1.Adventfahrt

Merken
1.Adventfahrt

Wie jedes Jahr in der Weihnachtszeit lädt der EMC-Wels herzlichst zu seinen Advent Fahrtagen ein am 15.Dezember um 13:00 im Eisenbahner Modellbau Club Wels.
Eine Digital-Anlage und eine Analog-Anlage stehen zur Besichtigung zur Verfügung.
Für Verpflegung mittels Kaffe & Kuchen und unterandrem Toast ist gesorgt.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Andrea Prielhofer sagt:

    Danke für den Tipp, immer schön zu sehen, vor allem mit zugbegeisterten Kindern!

  2. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    sehr interessant

  3. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein musikalisches Konzert mit besonderen Schutzmaßnahmen im Innenhof des Leobold Spitzer Pensionistenheim

Gunter Köberl eröffnet die Freiluftsaison

Nächste Woche findet wieder „Kunst trifft Stille“ mit Christian Wolf statt. Kunstbetrachtung und Meditation werden dabei verbunden und bieten neue Perspektiven und Interpretationsmöglichkeiten für die ausgestellten Werke. Am Donnerstag, dem 2. Juli treffen wir uns wieder im #museumangerlehner für einen meditativen Rundgang durch die Ausstellungen.

Museum Angerlehner

Heute poppt wieder eines auf. Eines der 4 Konzerte in den Welser Stadtteilen. Diesmal am Start: der hot pants road club mit Andie Gabauer, Christian Roithinger und Max the Sax.

Hot pants road club

Am 05.August von 20:00-23:00 im WAKS Eine unterhaltsame Kopfreise mit Simona Pindeus Eine locker – fluffige Liebeskomödie mit Wortwitz und Herz… Eines kann die chaotische Kinderärztin Flora Sandig bei ihrem Neuanfang gar nicht brauchen: diesen irritierenden Kollegen. Sie hat schon genug Bälle zu jonglieren, seit sie mit ihren Kindern wieder bei den Eltern eingezogen ist. Das Zusammenleben in der Drei-Generationen-WG bietet ausreichend Zündstoff, doch bald fliegen auch knisternde Funken zwischen ihr und dem gebügelten Julian Klee. Eine Dienstreise nach Glücksburg an die Ostsee bringt keine Abkühlung, sondern heizt die Stimmung weiter auf. Doch nicht nur Flora verschweigt einiges, auch ihr Kollege hat Geheimnisse … Eine romantische Komödie mit einem bunten Durcheinander aus Zimtzahnpasta, schielenden Cockerspaniels, einem Oldtimer namens Hermann sowie verhängnisvollen Buschbohnen. Und natürlich: Schokolade. Simona Pindeus, geboren 1978, schreibt romantische Komödien und unterhaltsame Liebesromane. Außerdem arbeitet sie als ORF-Fernsehredakteurin und selbstständige Moderatorin. Neben ihrer Leidenschaft Bücher zu lesen hat sie schon in ihrer Jugend die Liebe zum Verfassen von Manuskripten entdeckt. Durch den Berufsalltag verdrängt, hat sie das Schreiben nach der Geburt ihres zweiten Kindes wie von selbst wiedergefunden. Die Autorin lebt mit ihrer Familie an einem beschaulichen Plätzchen in Oberösterreich. In Kooperation mit Skribo Joh. Haas Eintritt: freiwillige Spende / Der Reinerlös geht an das Kinderschutzzentrum Tandem

Schokolade aufs Brot | Simona Pindeus

Ab heute geht es los – das neue Ausstellungsformat „Kollaterale“ beginnt. Bis zum 18. Juli verwandeln Welser Kunstschaffende Schaufenster und Geschäftslokale in Kunstobjekte. 💃🖼🎶🎭 Mit dieser Idee bringt die @galerieforum Kunst und Kultur in den öffentlichen Raum – dorthin wo unser Alltag stattfindet.

Kollaterale

Am Freitag, 2. Oktober startet – vorbehaltlich etwaiger COVID 19-Beschränkungen – Intendant Peter Kowatsch in seine erste Saison im Theater Kornspeicher (Freiung 15). Zuvor wird das bisher städtisch bespielte Kleintheater mit seinen bis zu 140 Plätzen renoviert und barrierefrei gemacht.

Theater Kornspeicher wird bereits heuer barrierefrei
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner