1022 Kilometer in 6 Tagen

Merken
1022 Kilometer in 6 Tagen

Beim schweren CRO Race (UCI 2.1) gegen World Tour Teams spulen die Welser Radprofis Stephan Rabitsch, Matthias Krizek, Andi Bajc, Daniel Lehner, Benjamin Brkic, Florian Kierner und Tim Wollenberg in 6 Tagen insgesamt 1.022 Rennkilometer herunter. „Wir werden beim Saisonfinale noch einmal alles geben und um Spitzenplatzierungen kämpfen“, so Rennsportleiter Andreas Grossek. Die Rundfahrt beginnt am 1. Oktober mit der Etappe von Osijek nach Lipik über 210 Kilometer und endet am 6. Oktober in Zagreb.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Jörg Panagger sagt:

    👍🤗👏

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Unglaublicher Beliebtheit erfreuen sich die Schneeschuhwanderungen der TVN Naturfreunde. 32 Outdoorfans haben bei der letzten Wanderung teilgenommen. Organisiert wurde diese von Herbert und Josef.

TVN Naturfreunde Wels

Im Zuge der Aktion “Verein besucht Verein” besuchten am Samstag 06.10. der EC WINWIN Wels das Heimspiel der Raiffeisen FLYERS Wels. 20 Eishockeyspieler verfolgten die spannende Partie gegen die Timberwolves aus Wien und feierten nach dem Schlusspfiff gemeinsam mit den Welser Baskeballern den Heimsieg.

EC WINWIN Wels zu Gast bei den Raiffeisen FLYERS Wels

Das neue Radteam ist da, Felbermayr stellt ihr neues Team vor!

⏩ Souveräner Auswärtssieg in Traun. 9:2 Sieg gegen den EHC Puckjäger Traun. 💪🙌

EC WINWIN Wels

Die heimische Tennis-Elite zu Gast in Wels. Um den Topspieler auch in der Corona-Zeit Turnierpraxis zu ermöglichen – hat der Tennisverband die ÖTV Challenge ins Leben gerufen. Eine Turnierreihe – die Halt in Wels machte. Wo auch ein Lokalmatador auf Punktejagd gegangen ist.