128 Fälle - Corona-Rekordwert in Wels

Merken

Die Corona Zahlen sind in Wels auf einen neuen Höchstwert gestiegen. 128 bekannte Fälle gibt es zu Wochenbeginn in der Messestadt. Tendenz weiter steigend. Und auch ein Alten- und Pflegeheim ist mittlerweile davon betroffen.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    mamma mia

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Seit Anfang dieser Woche wird im Handel die 2G Regel kontrolliert. Wer etwa Kleidung kaufen will – muss beim Eingang oder spätestens bei der Kasse kontrolliert werden. Dafür zuständig – die Geschäfte selbst. Wir haben uns in der Welser Innenstadt dazu umgehört.

Ein Brand im Bereich der Bremse eines PKWs hat Donnerstagnachmittag zu einem Einsatz der Feuerwehr in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) geführt.

Brand einer Bremse bei einem PKW in Marchtrenk rasch gelöscht

1972 spielte er seine ersten Konzerte in Wien und heute, 50 Jahre später ist er in der Blues und Boogie Woogie Szene einer der Bekanntesten. Die Rede ist von Martin Pyrker, dem Mastermind hinter dem Bluesfestival in Wels. Und auch dieses feiert bereits 20 jähriges Jubiläum. Denn das Konzept, erfolgreiche Musiker aus aller Welt mit Nachwuchstalenten zu kombinieren, hat sich bewährt.

Elektro ist in. Egal ob beim Auto oder Scooter – immer mehr setzen auf die Elektromobilität. Besonders viel Fahrspaß versprechen dabei die so genannten Elektroroller. Die wir uns etwas genauer angesehen haben.

Eine Rauchentwicklung in einer Seniorenwohneinrichtung in Wels-Vogelweide hat Montagnachmittag zu einem Einsatz der Feuerwehr geführt.

Einsatz der Feuerwehr bei Rauchentwicklung auf einem Balkon einer Wohneinrichtung in Wels-Vogelweide