15 Jahre WAKS - Welser Arkadenhof Kultur Sommer

Merken

Kein Sommer ohne WAKS. Auch Corona konnte dem Welser Arkadenhof Kultur Sommer keinen Strich durch die Rechnung machen. Und dieses Jahr ist es ein ganz besonders emotionales Festival, denn es feiert sein 15-jähriges Jubiläum und gleichzeitig ist es auch die letzte Veranstaltung im Arkadenhof.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Gunter Köberl sagt:

    Ein Sommer ohne WAKS ist in Wels wohl kaum VORSTELLBAR und das ist das LOSUNGSWORT! Auf zu neuen ABENTEUERN und zu neuen UFERN und wenn uns unser Intendant Peter KOWATSCH und sein Stellvertreter Mario STÜBLER durch die stürmische See leitet, dann folgen wir blind, ohne zu fragen, welches Ziel angesteuert wird. Auf weitere 15 JAHRE – Chapeau

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Herbst-Modetrends in der Fussl Modestraße

Jahres-Abschluss der KUNnst‘T-Gruppe in der Galerie warum.kunst.raum.

Galerie warum.kunst.raum

Ein Auto hat sich Freitagfrüh auf der Wiener Straße in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) überschlagen und kam am Dach liegend zum Stillstand.

Auto auf Wiener Straße im Bereich der "Umfahrung Lambach" in Edt bei Lambach überschlagen

Eine rund dreieinhalb Kilometer lange Ölspur zwischen Lambach und Neukirchen bei Lambach (Bezirk Wels-Land) beschäftigte Samstagabend die Einsatzkräfte zweier Feuerwehren.

Längere Ölspur zwischen Lambach und Neukirchen bei Lambach sorgt für Einsatz der Feuerwehr