2 Raiffeisen Flyers Wels Spieler in den Top Ten

Merken
2 Raiffeisen Flyers Wels Spieler in den Top Ten

Gleich zwei Raiffeisen FLYERS sind im Team der Runde vertreten! 🤩💪

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Harald Gillinger sagt:

    👏👏👏

  2. Christine Novak sagt:

    👍

  3. Bernhard Humer sagt:

    👍

  4. Sabine Gattringer sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Während WSC Hertha die Hinrunde der Regionalliga Mitte mit einem 4:1 Auswärtssieg gegen St. Anna abschließt, verliert der FC Wels in der heimischen Huber Arena 0:2 gegen Gleisdorf. Die Hertha bleibt somit auf Platz 2 und heißer Aufstiegskandidat, dem FC Wels droht als Vorletzter der Abstieg.

Hinrunde zu Ende

Bei der Sportlerwahl der OÖN steht die SPG Walter Wels in der Kategorie Mannschaft des Jahres nach der Publikumswahl auf dem starken 6 Platz. Danke an Alle für die Unterstützung und die Stimme für den aktuellen Cupsieger im österreichischen Tischtennis.

Welser TT bei der Sportlerwahl auf Rang 6

Soeben haben die Raiffeisen Flyers Wels die Information erhalten, dass der Protest gegen das Spielergebnis gegen Klosterneuburg abgelehnt wurde. Begründung: Eine Schiedsrichterentscheidung ist eine Tatsachenentscheidung (FIBA Protest Procedure C.1) und keine Fehlentscheidung. Nach Entscheidung durch einen Offiziellen ist kein Videobeweis mehr zulässig. Michael Dittrich, Obmann der Raiffeisen Flyers: “Protest einzulegen waren wir unseren Sponsoren, Mitarbeitern, Fans und vor allem unserem Team schuldig. Es gab nun eine Entscheidung, die offenbar lt. den gültigen Regeln der FIBA getroffen wurde. Dies ist hart und grundsätzlich schwer zu verstehen. Wir hoffen jedoch, dass durch unser Vorgehen in Zukunft mit mehr Fingerspitzengefühl gehandelt wird und knappe Spiele von den Spielern entschieden werden! Dass für uns das Spiel noch nicht zu Ende gewesen wäre konnte glaub ich jeder klar erkennen.”

Einspruch der Raiffeisen Flyers Wels

Eine Arena voller Fans, die Stimmung kocht und das Rudel gibt alles. Die Huskies spielen im Meisterschaftssieg um das Heimrecht. Und alle Freunde sowie die Familie sind mit dabei. Den ein American Football Spiel ist mehr als nur ein Spiel. Es ist ein Event für groß und Klein.

Der OÖ Fußballverband ist 100 Jahre alt. Und das wurde in Wels gefeiert. Mit einer echten Legendenelf, einem Chartstürmer und jeder Menge Anekdoten aus erfolgreichen Jahren.