70 Jahre ESV Wels - Treffen der Weltmeister

Merken

Ein Grillweltmeister trifft auf eine Slalomweltmeisterin. Nein, so fängt kein Witz an. So geht es zu, wenn der ESV Geburtstag feiert. Besser gesagt – das 70-jährige Vereinsjubiläum. Und zu den Unterstützern zählen auch einige waschechte Weltmeister.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Einen Punsch genießen und dabei noch was für den guten Zweck tun! Bei der Lions Punschhütte ist das auch heuer möglich. Unter anderem im Einsatz: Unternehmer Gerhard Schmidtmayer (ehem. Gerard) und Mr. Welios Michael Holl.

Punsch trinken für den guten Zweck

‼COVID-19 Testungen‼ Am Gelände der Messe Wels gibt es bis auf weiteres dauerhaft kostenlose Testmöglichkeit! 📍 Messehalle 20 ⏰ täglich von 08:00 bis 17:00 Uhr Vor Ort stehen genügend Teststraßen zur Verfügung! 🚗 Parkplätze direkt vor der Halle sind ausreichend vorhanden. Anmeldemöglichkeit gibt es hier 👉 https://ooe.oesterreich-testet.at/#/registration/start #messewels #COVID19 #CoronaUpdate #testmöglichkeit

Testen in Wels

Kabarettist, Schauspieler und Sprecher Gregor Seeberg ist zu Gast am 24.10.2019 um 19:30 zu Gast im KultuRaum Trenks  mit seinem neuen Programm: Wunderboi.

Wunderboi
EVENT-TIPP
Merken

Wunderboi

zum Beitrag

Stories auf Instagram und Facebook werden von Vielen regelmäßig und gerne genutzt, um Familie, Freunde und Bekannte am eigenen Leben teilhaben zu lassen 👀📲 Umso größer ist die Freude, dass #wels ab sofort sogar eigene Giphys hat 🤩😍 Einfach in der Suche “Wels Stadt” oder “Stadt Wels” eingeben und schon könnt ihr das Logo, den Herrn Lederer, das Voi Guad-Logo oder die Wels-Card verwenden 🙌 Wir sind gespannt auf eure Stories und freuen uns, wenn ihr uns mit @stadtwels und Wels Info in euren Highlights verlinkt 😉 #stadtwels #wels #welspulsiert #welswirgemeinsam #welsermöglicht

Wels GIF
Merken

Wels GIF

zum Beitrag

Sie sind eines der meistfotografierten Paare der Welt und das Interview, das sie unlängst Oprah Winfrey gaben, hat daran nichts verändert: Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39). Im kalifornischen Montecito haben die Suxesses mit ihrem Sohn Archie und dem Mädchen, das bald geboren wird, ein neues Zuhause gefunden. Doch seit die Suxesses ihren royalen Dienst quittiert haben und dort eingezogen sind, laufen ihnen laut britischem „Mirror“ die Nachbarn davon. Einige wohl wegen erhöhten Paparazzi-Aufkommens, andere, weil die Gegend teurer geworden sei und sie Profit aus dem Verkauf schlagen wollen.

Harry und Meghan und plötzlich sind sie ohne Nachbarn