99-jähriger Prinz Philip hat Eingriff gut überstanden

Merken
99-jähriger Prinz Philip hat Eingriff gut überstanden

Der 99 Jahre alte britische Prinz Philip hat einen medizinischen Eingriff am Herzen überstanden. “Der Herzog von Edinburgh hat gestern im St. Bartholomäus-Krankenhaus einen erfolgreichen Eingriff wegen einer Vorerkrankung am Herzen überstanden”, teilte der Buckingham-Palast am Donnerstag mit.

Der Mann von Königin Elizabeth II. werde zur Erholung und weiteren Behandlung für einige weitere Tage im Krankenhaus bleiben, hieß es. philip war vor gut zwei Wochen in eine Privatklinik eingeliefert und später in ein Herzzentrum verlegt worden. Der Aufenthalt soll jedoch nicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus stehen.Die Queen und die Familie nahmen währenddessen weiter offizielle Termine wahr, Prinz Charles besuchte seinen Vater zwischendurch im Krankenhaus. Philip war in den vergangenen Jahren mehrfach aus verschiedenen Grünen in Kliniken behandelt worden, hatte sich aber immer wieder erholt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der Einsiedler-Tag macht den 29. Oktober 2019 zu einem Tag des Alleinseins. Es ist einer der wenigen besonderen Tage im Jahr, die alleine verbracht werden sollten. Wie der Einsiedler-Tag entstand ist nicht überliefert, aber das ist nicht verwunderlich, denn falls der Erfinder ebenfalls Einsiedler war, konnte er nicht vielen anderen Menschen davon erzählen. Einsiedler leben abgeschottet vom anderen Menschen und es gibt nicht viele oder gar keine Berührungspunkte. Sie brauchen kein Geld und gehen keinem Beruf nach – alles was sie brauchen stellen sie selbst her oder sammeln es in der Natur.

Guten Morgen!

KTM präsentiert ein schlagkräftiges Modell-line-up KTM 890 DUKE R – KTM 1290 SUPER DUKE R – KTM 390 ADVENTURE BMW Motorrad baut Produktangebot für die beliebte Mittelklasse weiter aus BMW F 900 R – BMW F 900 XR – BMW S 1000 XR Beim Meet&Greet mit bekannten Stars der Motorsport-Szene können Fans ihr Idol hautnah erleben und kennenlernen. Für alle motorsportlichen Fragen steht die Austrian Motorsport Federation (AMF) vor Ort mit Rat und Tat zur Verfügung. Egal ob blutiger Anfänger, routinierter Langstreckenfahrer, gemütlicher Cruiser oder wilder Offroader, das vielfältige Programm auf der Messebühne hat für jeden Motorrad- und Rollerfan das Richtige dabei. Klaus Schwalbe stellt die KTM Riders Academy – das ultimaitve Training für Motorradbegeisterte vor, NastyNils und Zonko von 1000PSpräsentieren die wichtigsten Neuheiten 2020, Peter Rohr und Matthias Lanzinger erzählen vom internationalen Bridgestone Handy Race, zum ÖAMTC Fahrtechnik und Gefahrentraining steht Erwin Machtlinger auf der Bühne und die IG Formel Classic präsentiert die Racing Days 2020 am Red Bull Ring. Diese und weitere interessante Vorträge und Gesprächspartner erwarteten Sie auf der Messebühne in Halle 20.

Moto Austria Messe Wels

Heute live – auf www.kumplgut.at!

Einschalten ;-)!

Im Hippmann 7 wird für den guten Zweck gefeiert. Beim Imma Wüdara Gschnas des Round Table 6 wird abgeshaked. Volles Haus, Partystimmung, John Travolta und hunderte tanzwütige Gäste.

Staying alive

“Obelix’ treuer Begleiter Idefix stand bislang selten im Mittelpunkt”, teilte der Kölner Sender am Donnerstag mit. Das wolle man nun ändern. Die Serie spielt den Angaben zufolge zwei Jahre bevor Idefix auf Asterix und Obelix treffen sollte. Im Jahr 52 vor Christi kämpft er mit tierischen Freunden gegen Rom. “Der typische Humor und die bekannten Motive der Abenteuer der wagemutigen Gallier werden dabei in den 52 Episoden à 11 Minuten aufgegriffen und in die Tierwelt übertragen”, heißt es weiter in der Mitteilung. “Fans können sich zudem auf Gastauftritte bekannter Figuren aus der Comic- und Filmreihe freuen.” Der französische Hachette-Verlag und Super RTL gehen bei dem Projekt eine Vermarktungspartnerschaft ein. Die von Autor René Goscinny und Zeichner Albert Uderzo 1959 begonnene “Asterix”-Reihe ist mit mehr als 380 Millionen verkauften Exemplaren eine der erfolgreichsten Comicreihen der Welt.

Idefix bekommt eigene TV-Serie

Bauen mit Lego, Sternenbilder erkunden oder gegen einen Roboter wuzzeln. Im Welios ist vieles möglich. Das Mitmachmuseum lockt große und kleine Erfinder und Forscher zum Ausprobieren und Entdecken ein. Und heuer feiert es bereits sein 10 jähriges Jubiläum.