Abfallhelden

Merken
Abfallhelden
Wer sind die Welser Abfallhelden? Das sind unsere insgesamt 7️⃣2️⃣ Mitarbeiter der Kommunalen Dienste!
🗑 27 sind als Abfallarbeiter tätig
🧹 20 als Straßenkehrer
🚛 12 als LKW-Fahrer
♻️ 8 bei den Altstoffsammelzentren
🧍‍♂️4 als Rayonsmitarbeiter
👨‍🦰 dazu kommt auch noch ein Abfallbeauftragter, der eng mit der Geschäftsstelle der Bezirksabfallverbände Wels-Stadt und -Land zusammenarbeitet
Sie kümmern sich um insgesamt 80 öffentliche Sammelstellen, 17.000 Abfallbehälter (Rest- und Bioabfall), 900 Papierkörbe (die Mistkübel in den Parks nicht eingerechnet) und 44 Hundestationen.
💚-lichen Dank, dass ihr jeden Tag für ein sauberes Wels sorgt
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wels hat wieder einen Bücherbus. Nach 1.641 Tagen rollt er nun als Wissensbuch wieder durch alle Stadtteile. 50 Stunden pro Woche wird er unterwegs sein, ausgestattet ist er mit rund 8.000 Büchern. Denn auch im digitalen Zeitalter wird noch gelesen.

Wels hat wieder einen Bücherbus

Ein Brand einer Mülltonne vor einem Reihenwohnhaus in Wels-Innenstadt hat Dienstagfrüh bereits auf den Bereich des Hauseingangs übergegriffen. Das Feuer konnte rasch gelöscht werden.

Brand des Eingangsbereiches bei einem Reihenhaus in Wels-Innenstadt

Maximal eine Stunde an einem Ort – und das ohne Verstärker. Diese neuen Regeln will die Welser Stadtregierung am Montag im Gemeinderat für Straßenmusiker beschließen. Das Musizieren soll künftig nur mehr von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 19 Uhr erlaubt sein. Kritik kommt von den Welser Grünen – die genauso wie die NEOS dagegen stimmen werden.

Welser Verbote für Straßenmusiker - Kritik von der Opposition

In Wels-Innenstadt stand die Feuerwehr Mittwochnachmittag beim Entfernen eines großen Astes im Einsatz, der auf einen LKW gestürzt ist.

Morscher Ast in Wels-Innenstadt auf LKW gestürzt

Die Polizei hat scheinbar die Serie an Brandstiftungen in Nachtzügen geklärt. Der Tatverdächtige soll aber nicht nur für neun Brände in Zügen, sondern auch drei in einem Hotel verantwortlich sein.

Brandserie geklärt: Tatverdächtiger legte scheinbar neun Brände in Nachtreisezügen und drei in Hotel

Dr. Andreas Rabl (Bürgermeister Wels) im Gespräch.