Abgängiger Pensionist (78) in Wels-Puchberg tot aufgefunden

Merken
Abgängiger Pensionist (78) in Wels-Puchberg tot aufgefunden

Wels. Jener abgängige Pensionist, der seit 10. Juli 2021 als abgängig galt, ist am Dienstag unweit seines Wohnhauses in einem Waldstück tot aufgefunden worden.

Seit über einer Woche ist nach einem 78-jährigen Pensionisten gesucht worden, der von seinem Wohnhaus in Wels-Puchberg abgängig war. Am Dienstag gab es nun traurige Gewissheit, dass der Mann tot ist. Er wurde unweit seines Wohnhauses in einem Waldstück tot aufgefunden.
“Am 20. Juli 2021 gegen 15:50 Uhr fanden Angehörige des Abgängigen den Mann leblos im Bereich eines Waldstücks in Wels. Der herbeigerufene Notarzt konnte nur noch den Tod des Pensionisten feststellen. Seitens der Staatsanwaltschaft Wels wurde eine Obduktion zur Klärung der Todesursache angeordnet”, berichtet die Polizei.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tolle Spiele, Spaß und Animation am 02.Februar um 14:00 in der Mehrzweckhalle in Schleißheim. Durchs Programm führt “Austria Express” Eintritt: Freiwillige Spende Veranstalter: Kinderfreunde Schleißheim

Kinderfasching in Schleißheim

Daten-Spionage, Hackangriffe, Brände die ganze Archive vernichten – die Anforderungen an moderne Rechnungszentren werden gerade in Zeiten von steigender Digitalisierung und Industrie 4.0 immer komplexer. Daten müssen geschützt und schnell abrufbar sein. Eines der europaweit sichersten Zentren steht in Marchtrenk.

Nach der Schule still und heimlich an einem Roman schreiben – kaum zu glauben aber für Lukas Hochholzer war das lange Zeit der ganz normale Alltag. Nur wusste es niemand, bis er seinen engsten Vertrauten das fertige Exemplar vom Krimi-Roman “Der Untergang von Florenz” vorlegte. Wir haben den jungen Autor aus Stadl-Paura zuhause besucht

Kennt ihr schon das markante Wasserschloss Bernau in Fischlham oder den idyllischen Entenstein in den Traunauen? 🏰🦆 Dann wird es Zeit, die einzigartige Landschaft der Tourismusregion Wels im Zuge einer geführten Wanderung vom Wasserschloss zum Entenstein zu entdecken! 🌲 🌳

Wasserschloss

❗️Die Welser EIS8er-Bahn 2020 ist leider heute zwecks Sturm & Regen geschlossen.❗️ Wir freuen uns schon darauf, euch wieder begrüßen zu dürfen, sobald das Wetter schöner ist 🙂

Eis8er gesperrt