Abgebrannte Christkindhütte

Merken
Abgebrannte Christkindhütte

Leider ist die Christkindhütte mit dem Postkasten des Christkind heute Nacht abgebrannt. Die guten Nachrichten:
1. Es wurde niemand verletzt.
2. Die Briefe der Kinder wurden gestern noch abgeholt.
3. Es wird ab nächster Woche eine Alternative angeboten.
4. Der Nikolaus wird heute die 100 Nikolaussackerl unter den Christbaum vor dem Rathaus zum Abholen stellen.

Wir wünschen einen schönen Nikolaustag!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mit Kunst Kindern und Jugendlichen helfen. Mit dem Kauf eines Kunstwerks Gutes tun und die Zukunft eines Kindes positiv beeinflussen. Gemeinsam kommen wir damit einer gewaltfreien Zukunft ein Stückchen näher. Unter diesem Credo fand dieser Tage die Kunstversteigerung des Ladies Circle 13 statt. 72 zeitgenössische Werke kamen unter den Hammer und der Erlös kommt dem Verein Happy Kids zugute und wird verwendet um von Gewalt betroffenen Kindern und Jugendlichen zu helfen.

137 Schüler haben heute schon ein vorgezogenes Weihnachtsgeschenk erhalten. Für sie gab es den roten HAK1 Hoodie. Tolle Sache!

Weihnachten in der HAK1 Wels

Was für eine rauschende Ballnacht des BRG Wallerergym.

Maturaball

Die Vorbereitungen auf die Badesaison laufen auch Hochtouren – auch der neue Sprungturm ist bereits fast fertig. Doch ob Ende Mai oder Ende Juni aufgesperrt werden darf – das weiß noch keiner.

Lokalaugenschein Welldorado

Eine Rauchentwicklung in einem Triebwagen der Almtalbahn in Steinhaus (Bezirk Wels-Land) hat Dienstagabend kurzzeitig einen Großeinsatz ausgelöst.

Regionalzug evakuiert: Großeinsatz in Steinhaus nach Rauchentwicklung in Triebwagen der Almtalbahn