Alkofahrt durch Wels-Neustadt endet mit fünf beschädigten Autos

Merken
Alkofahrt durch Wels-Neustadt endet mit fünf beschädigten Autos

Wels. Ein alkoholisierter Lenker hat Montagabend in Wels-Neustadt auf seiner Fahrt in ein Siedlungsgebiet größeren Schaden angerichtet und wollte danach flüchten.

Der Lenker rammte zuerst offenbar im Kreuzungsbereich der Sudetenstraße mit der Alpenland- und der Donauschwabenstraße im Welser Stadtteil Neustadt ein Fahrzeug. Danach fuhr er in die Donauschwabenstraße ein, wo er gegen drei weitere abgestellte PKW krachte. Passanten wollten den Lenker offenbar an der Weiterfahrt hindern, woraufhin er zu Fuß die Flucht ergriff. Ein Großaufgebot an Polizeikräften eilte an den Einsatzort, wo der Lenker rasch gefasst werden konnte. Er dürfte bei seiner Fahrt deutlich unter Alkoholeinfluss gestanden sein.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Buchkirchen dreht sich alles um die Sau. Vom Schweinsschnitzel, über die Deko bis hin zur Badewanne des geborsteten Tieres ist alles mit dabei. Und im letzten wird sogar eine Regatta ausgetragen. Aber sehen sie selbst.

Die Feuerwehr stand Donnerstagabend bei einem Balkonbrand in einem Hochhaus in Wels-Neustadt im Einsatz. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Brand am Balkon eines Hochhauses in Wels-Neustadt sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Back to School! Am Montag 14.09. geht’s endlich wieder los, alle Schulanfänger die uns am Info-Point in der SCW Shoppingcity Wels besuchen bekommen ein kleines Geschenk. Wir freuen uns auf eueren Besuch! *Solange der Vorrat reicht  

SCW - Dein Geschenk zum Schulstart!*

Die Weihnachtswelt ist offen, Last Christmas läuft bereits im Radio – Ja der Countdown läuft, in nicht knapp einem Monat, ist Weihnachten. Das heißt aber auch – jetzt beginnt die stressige Zeit – Geschenkeinkauf, Planungen für das heilige Fest. Wie das die Welser verbringen? Beim Adventpunsch der Wirtschaftskammer haben wir nachgefragt.

ASFINAG und Stadt Wels investieren zehn Millionen Euro, Autobahnanschluss wird am 16. November für den Verkehr freigegeben  

A8 Anschlussstelle Wels Wirtschaftspark eröffnet

Erfahre wie die Zootiere den Winter verbringen! Die Biologinnen Gudrun Fuß und Margit Zauner beantworten dir deine Antworten und du wirst viele tolle Infos erhalten!

Winterpelz oder Winterschlaf