Alter Schlachthof Wels

Merken
Alter Schlachthof Wels
Diesen Samstag, den 24. Oktober um 11 Uhr!
Wir freuen uns schon sehr auf die Lesung von

Hamed Abboud

aus seinem jüngsten Buch: „In meinem Bart versteckte Geschichten“.

Die LESUNG findet im Rahmen der Ausstellung ES MENSchELT! von Klaus Ludwig Kerstinger und Erich Spindler statt.
Auf Instagram wird diese auch per Livestream unter den Konten klausludwigkerstinger oder hamedabboud übertragen.
Um ein möglichst angenehmes Lesevergnügen gewährleisten zu können gelten die aktuellen Corona-Maßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes während der Veranstaltung und zugewiesene Sitzplätze.
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Aus dem 4.Schlachthof Voixfest wurde wegen Corona leider nichts. Dafür gibt es ein tolles Musik und Kinderprogramm für die Kleinsten.

Bunte Brise

Holladaro – es darf gefeiert werden. Denn der Kulturverein Waschaecht hat den Österreichischen Kunstpreis 2018 gewonnen. Seit 2013 gibt es die Sparte: etablierte Initiativen von Kulturschaffenden. Und mit Festivals wie dem unlimited oder der Reihe Experiment Literatur konnte man punkten und den Preis nach Wels holen.

Der international erfolgreiche Musikproduzent und DJ Parov Stelar stellt erstmals als bildender Künstler in einem Museum aus. Das Franciso Carolinum in seiner Heimatstadt Linz präsentiert ab Freitag bis 15. September 25 großformatige Gemälde des als Marcus Füreder Geborenen. Dazu kommen noch NFTs (Non-Fungible-Tokens).

Parov Stellar stellt bildende Kunst in Linzer Museum aus

Viele kamen um Bracos Blick zu empfangen.Sie halten einen Moment lang inne und konzentrieren sich auf eine einzige Sache ohne gedanklich abzuschweifen. Bracos Blick wirkt dabei lediglich wie ein Spiegel, der die Energie der Gruppe zurückgibt.

Braco’s Blick im Trenks Marchtrenk

Der Mauerpark in Berlin ist bekannt für seine Graffity-Kunstwerke. Und wer weiß vielleicht folgt nun auch Wels. Denn beim ersten Street Art Festival Together Jam in Wels feiern 120 Künstler aus Europa die Szene und besprühen die Wände. Ganz legal natürlich.

Der Musikverein Buchkirchen veranstaltete gestern sein alljährliches Wunschkonzert. Hier ein kleiner Auszug daraus:

Wunschkonzert in Buchkirchen