Angefahrenes Unfallopfer bei Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun bewusstlos liegen gelassen

Merken
Angefahrenes Unfallopfer bei Verkehrsunfall in Weißkirchen an der Traun bewusstlos liegen gelassen

Weißkirchen an der Traun. In Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) hat sich Mittwochvormittag ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht ereignet. Der Unfalllenker flüchtete, eine angefahrene und vorerst bewusstlose Frau lag am Unfallort.

“Ein derzeit noch unbekannter PKW-Lenker fuhr am 09. Juni 2021 gegen 08:30 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Traunuferstraße von Pucking kommend in Richtung Weißkirchen an der Traun, als in der Ortschaft Hetzendorf eine 48-jährige Frau aus Wels die Fahrbahn der Traunuferstraße beim dortigen Kreisverkehr am Fußgängerübergang überquerte. Dabei erfasste der Fahrzeuglenker die Frau. Sie wurde zur Seite geschleudert, verlor kurz darauf das Bewusstsein und blieb am Fahrbahnrand liegen. Der Fahrer hielt seinen PKW kurzzeitig an, setzte jedoch die Fahrt anschließend ohne auszusteigen in Richtung Marchtrenk fort. Zwei an der Unfallstelle anhaltende Personen informierten die Einsatzkräfte und leisteten der 48-Jährigen bis zum Eintreffen Erste Hilfe. Die Frau wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt und mit der Rettung zur weiteren Behandlung ins Klinikum Wels eingeliefert. Eine durchgeführte Fahndung verlief bisher negativ. Derzeit gibt es keine weiteren Hinweise auf den flüchtenden Unfalllenker beziehungsweise das Fahrzeug”, so die Polizei.

Die Polizei ersucht Zeugen sich bei der Polizei Marchtrenk unter der Telefonnummer +43(0)59133 4180 zu melden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Kaum sind sie weg, haben sie schon Heimweh. Heimweh nach the Hood – 46 Wös. Es ist das Kollektiv Messestadt. Drei junge Männer die ihrer Stadt viel aufmerksamkeit widmen und mit ihren sogenannten Memes für tägliche Lacher auf Instagram sorgen. Wir haben den Gründern der Seite mal auf den Zahn gefühlt.

Wie geht es weiter mit dem Verein Freiraum? Das war die brennendste Frage in der letzten Gemeinderatssitzung. Eine politische Allianz will den Mietvertrag in der Altstadt verlängern. Den Verein damit retten. Die FPÖ spricht sich gegen die Mehrkosten aus. Bietet alternative Standorte an. Wer sich durchgesetzt hat? Und warum es auch die neuen Dienstautos auf die Tagesordnung geschafft haben. 

Vier Personen erlitten Sonntagnachmittag bei einer Kollision zweier Motorräder auf Pyhrnpass Straße in Sattledt (Bezirk Wels-Land) teilweise schwere Verletzungen.

Vier teils Schwerverletzte bei Motorradkollision auf Pyhrnpass Straße in Sattledt

In Oberösterreich soll eine neue technische Universität entstehen. Und die wollen Bürgermeister Andreas Rabl und Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner nach Wels holen. Geplanter Standort wäre das alte Postgebäude am Bahnhofsplatz. Als nächstes folgen Gespräche mit Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Neue Universität für Wels?

Ab heute ist der Pateienverkehr in Thalheim geschlossen, voraussichtlich bis 20.März.

Thalheim
Merken

Thalheim

zum Beitrag

Dieser süße kleine (B)engel sucht noch ein Zuhause bei lieben Menschen… und einer zweiten Samtpfote 🙂 egal ob Wohnung (ggbfs. mit gesichertem Freigang) oder Haus mit Garten. Der zukünftige Katzenpartner sollte ebenfalls noch jünger und quirlig sein, damit unser schwarz-weißes Katerchen mit der weißen Schwanzspitze (Pinselchen 😁) einen lieben Artgenossen zum Spielen und Schmusen hat 🐾❤️ Der Kleine ist (noch) nicht kastriert. Seinem jungen Alter entsprechend (geb. August 2020) ist er noch sehr verspielt und aktiv, liebt aber ausgiebige Kuschel- und Streicheleinheiten (wie am Foto ersichtlich) 🥰 Bei Interesse bitte telefonisch melden! 🐱

Tierheim Arche Wels