Arena Clubbing

Merken

Das legendäre Partyevent Arena wird 50! Gefeiert wurde mit tollen DJ’s GoGos und edlen Drinks in der Messe Halle 1 in Wels!

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Arnela Miskic sagt:

    👍

  2. Jörg Panagger sagt:

    👏

  3. Manuela Rittenschober sagt:

    🥳

  4. Sophie Salhofer sagt:

    🥳

  5. Bernhard Humer sagt:

    👍

  6. Christl Karlsberger sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Pressegespräch. Vorstellung des 39. Jahrbuch & Urkundenbuch des Musealvereines Wels. Danke an Dr. Walter Aspernig und seinem Team.

Pressegespräch

In der zweiten Staffel von „Bridgerton“ müssen Fans ohne den Duke of Hastings, gespielt von Regé-Jean Page (31), auskommen. In der ersten Staffel der Netflix-Serie waren der Duke und Daphne Bridgerton (25, Phoebe Dynevor) ein Paar. Auf dem Twitter-Kanal der Serie wurde verlautbart: „Wir werden Simons Präsenz auf dem Bildschirm vermissen, aber er wird immer ein Teil der Bridgerton-Familie sein.“ Natürlich machten sich Fans auch Sorgen, dass Daphne keine Rolle mehr in der Serie spielt – doch im Twitter-Kanal von “Lady Whistledown’s” heißt es: “Daphne wird eine hingebungsvolle Frau und Schwester bleiben, die ihrem Bruder hilft.” Noch mehr Intrigen, noch mehr Romantik soll es im zweiten Teil geben – man darf gespannt sein.

Der Duke steigt aus Serien-Hit "Bridgerton" aus

Im Hippmann 7 wird für den guten Zweck gefeiert. Beim Imma Wüdara Gschnas des Round Table 6 wird abgeshaked. Volles Haus, Partystimmung, John Travolta und hunderte tanzwütige Gäste.

Staying alive

Neben und Hunden und Katzen gibt es auch etliche Kleintiere im Tierheim Wels, die auf ein liebevolles Zuhause warten. Meerschweinchen, Wellensittiche, Kaninchen und mehr, viele verschmuste Tiere die gerne wieder einen Besitzer hätten der sich um sie kümmert.

Kleintiere im Tierheim Wels

Zeitgleich zwei Einsätze in einem Kreuzungsbereich hatte die Feuerwehr Mittwochnachmittag in Lambach (Bezirk Wels-Land) abzuarbeiten.

Betonschotter und Ölspur: Doppelter Einsatz für die Feuerwehr auf der "Stiftskreuzung" in Lambach

Dr. Andreas Rabl (Bürgermeister Wels) im Gespräch.