Aschermittwoch

Merken
Aschermittwoch

Aus FASCHINGSzeit wird FASTENzeit 😉 Mit dem heutigen Aschermittwoch endet der Fasching und die 40-tägige Fastenzeit beginnt

Wisst ihr woher die Bezeichnung “Aschermittwoch” überhaupt kommt❓🤔
Traditionell wurden die Palmzweige des Vorjahres verbrannt und mit dieser Asche den Gläubigen im Gottensdienst ein Kreuz auf die Stirn gezeichnet. ✝️ Dieses soll eine symbolische Reinigung und die Vergänglichkeit bewusst machen 🤓💡

💜 Violett ist übrigens die liturgische Farbe der Fastenzeit als Sinnbild für den Übergang und die Verwandlung.

Dem Brauchtum zufolge, wird am Aschermittwoch auf Fleisch 🍗 verzichtet und stattdessen ein Heringsschmaus gegessen. Gibt es bei euch heute auch 🐟 in der ein oder anderen Form?

Wir wünschen euch einen angenehmen Aschermittwoch 😊

#stadtwels #wels #fastenzeit #aschermittwoch

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein BMW Bestseller feiert Neuauflage. Das 4er Gran Coupe meldet sich zurück. Und das eleganter als jemals zuvor. Wir haben die Luxus-Limousine unter die Lupe genommen.

Geschichten aus den Spelunken des Mississippi-Delta oder den dunklen Seitengassen Chicagos, von Kleinkriminellen, Vagabunden und Schwerenötern, gepackt in Musik aus dem weiten Feld zwischen Blues, Folk, Jazz und Rock und mit viel Gefühl für Sprache in oberösterreichischer Mundart so erzählt, dass sie genauso gut auch beim Wirt um’s Eck passiert sein könnten – der Weitergabe dieser Geschichten haben sich Willy Extra verschrieben. Am 24.10.2019 um 20:00 im Alten Schlachthof Wels.

Willy Extra
EVENT-TIPP
Merken

Willy Extra

zum Beitrag

Einen Schwerverletzten forderte Mittwochvormittag ein schwerer Verkehrsunfall in Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land). Der PKW-Lenker war offenbar schwer alkoholisiert und hat bereits zuvor mehrere kleine Unfälle verursacht.

Auto gegen Bäume: Alkolenker bei Verkehrsunfall in Steinerkirchen an der Traun schwer verletzt

Zwei Feuerwehren standen Montagabend bei einer Personensuche im Bereich der Traun zwischen Thalheim bei Wels (Bezirk Wels-Land) und Wels im Einsatz.

Personensuche im Bereich der Traun zwischen Thalheim bei Wels und Wels

Alles Walzer! Der Wiener Opernball 2019 steht bereits in den Startlöchern. Und diesmal mit Welser Beteiligung. Seit 2009 darf jedes Jahr eine andere Tanzschule für die Eröffnungschoreografie verantwortlich zeichnen. Und heuer kommen die Schöpfer aus Wels. Die Geschwister Santner. Wir haben sie vorab getroffen und einen Blick auf die Proben erhaschen können.

Petra Car (Kreuzschwestern Europa Mitte) im Gespräch.