Kalender<

Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf Innviertler Straße bei Krenglbach

Merken
Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall auf Innviertler Straße bei Krenglbach

Buchkirchen/Krenglbach. Die Feuerwehr stand Freitagmittag kurzzeitig bei Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall auf der B137 Innviertler Straße bei Krenglbach (Bezirk Wels-Land).

Der Unfall ereignete sich auf der B137 Innviertler Straße, an der Kreuzung mit der L1232 Buchkirchener- beziehungsweise Haidingerstraße und Bahnhofplatz, direkt an der Gemeindegrenze zwischen Buchkirchen und Krenglbach. Die Aufräumarbeiten seitens der Feuerwehr konnten rasch abgeschlossen werden.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

10 Vereine, verschiedene Bewerbe und eine Wertung. Bei der Siegerehrung des 47. Welscup im maxcenter waren wir vor Ort. Auch heuer wieder war es ein Kopf an Kopf Rennen. Wer sich letztendlich den Gesamtsiegt holen konnte und wie in Wels schon die Jugend auf den Schiweltcup vorbereitet wird – Michaela Hoffmann mit den Antworten.

Glimpflich endete Mittwochfrüh eine Kreuzungskollision zwischen zwei PKW ind Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land).

Kreuzungsunfall mit zwei beteiligten PKW in Steinerkirchen an der Traun endet glimpflich

Die Feuerwehr stand Sonntagabend bei einer weit verteilten Ölspur im Welser Stadtgebiet im Einsatz.

Ölspur im Stadtgebiet von Wels verteilt - Feuerwehr mit Bindemittel im Einsatz

Ein Waldbrand hält die Einsatzkräfte seit dem späten Montagnachmittag in Grünau im Almtal (Bezirk Gmunden) auf Trab: Ein Areal am Hausberg oberhalb des Ostufers des Almsees ist betroffen, an die 100 Personen – Feuerwehrleute,Bergretter, Polizei – sowie zwei Hubschrauber standen am Abend imEinsatz, berichtete die Feuerwehr. In der Nacht setzte starker Regen ein, der allerdings den Brand nicht völlig löschte.

Waldbrand am Almsee hält Einsatzkräfte auf Trab

Mach mit und gewinne 2 Karten für das WELSfest24!

Partyfeeling und gute Laune sind angesagt wenn Melissa Naschenweng die Bühne betritt und mit Ihren Hits wie „I steh auf Bergbauernbuam“ oder „Traktorführerschein“ ihr Publikum zum Mitsingen, Tanzen und Schunkeln bringt. Die Amadeus Gewinnerin und Chartstürmerin aus Kärnten, bekannt durch unzählige Radioeinsätze und diverse TV-Shows, weiß Ihr Publikum bei Liveauftritten zu begeistern.

Ein weiteres Highlight auf der Bühne am WELS-Fest ist der 23-jährige Singer-Songwriter Mike Singer der in seiner jungen Karriere bereits 4 Alben auf Platz 1 der deutschen Albumcharts zu verzeichnen hat. Der Teenie Schwarm, im Pop und Hip-Hop zu Hause, versteht es auch mit einfühlsame Tönen seine Fans zu berühren.

Last but not least hat auch das junge Gesangstalent aus Salzburg Chris Steger seinen Auftritt auf der Welser Bühne. Mit dem in Mundart gesungenen Titel „Zefix“ konnte er sich 19 Wochen in den Singles Charts behaupten, das Lied wurde der Song des Jahres 2020 und mit einem Amadeus Award 2021 als bester österreichischer Song ausgezeichnet. Das gleichnamige Album mit vielen weiteren Songs in Mundart erreichte den 2.Platz der Albumcharts. Nun wird der talentierte 20-jährige Pongauer auch seine Qualitäten als Live Act unter Beweis stellen.

Gewinnspiel

3 x 2 Tickets für das WELSfest24

Mach mit und gewinne 2 Karten für das WELSfest24!

Partyfeeling und gute Laune sind angesagt wenn Melissa Naschenweng die Bühne betritt und mit Ihren Hits wie „I steh auf Bergbauernbuam“ oder „Traktorführerschein“ ihr Publikum zum Mitsingen, Tanzen und Schunkeln bringt. Die Amadeus Gewinnerin und Chartstürmerin aus Kärnten, bekannt durch unzählige Radioeinsätze und diverse TV-Shows, weiß Ihr Publikum bei Liveauftritten zu begeistern.

Ein weiteres Highlight auf der Bühne am WELS-Fest ist der 23-jährige Singer-Songwriter Mike Singer der in seiner jungen Karriere bereits 4 Alben auf Platz 1 der deutschen Albumcharts zu verzeichnen hat. Der Teenie Schwarm, im Pop und Hip-Hop zu Hause, versteht es auch mit einfühlsame Tönen seine Fans zu berühren.

Last but not least hat auch das junge Gesangstalent aus Salzburg Chris Steger seinen Auftritt auf der Welser Bühne. Mit dem in Mundart gesungenen Titel „Zefix“ konnte er sich 19 Wochen in den Singles Charts behaupten, das Lied wurde der Song des Jahres 2020 und mit einem Amadeus Award 2021 als bester österreichischer Song ausgezeichnet. Das gleichnamige Album mit vielen weiteren Songs in Mundart erreichte den 2.Platz der Albumcharts. Nun wird der talentierte 20-jährige Pongauer auch seine Qualitäten als Live Act unter Beweis stellen.

zum Gewinnspiel
Sommer 2024
Was hast Du geplant?
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
Mobilitätskonzept
Was ist dir beim Welser Verkehr wichtig?
0%
0%
0%
0%
0%
0%
0%
Bitte wähle eine Antwort aus!
Danke für die Teilnahme!
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner