Aufstehen mit WT1

Merken
Aufstehen mit WT1

Der Autofreie Tag ist ein Aktionstag am 22. September 2020. In Europa wurde er von verschiedenen Organisationen wie beispielsweise Umweltverbänden initiiert und wird von diesen auch weiterhin unterstützt. Er findet jährlich statt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Okidoki! Das ORF-Kinderfernseh-Format mit allen Stars zum Anfassen in der SCW.

Okidoki - TV-Stars in der SCW

Der internationale Tag für Toleranz findet 2020 am 16. November statt. Der Gedenktag geht zurück auf den 16. November 1995: damals unterzeichneten 185 Mitgliedsstaaten der UNESCO feierlich die Erklärung der Prinzipien zur Toleranz. Seitdem erinnert die UNESCO mit dem Tag für Toleranz jährlich an jene Regeln, die ein menschenwürdiges Zusammenleben der unterschiedlichen Kulturen und Religionen auf unserem Planeten ermöglichen. Toleranz, auch Duldsamkeit, ist allgemein ein Geltenlassen und Gewährenlassen fremder Überzeugungen, Handlungsweisen und Sitten. Gemeint ist damit heute häufig auch die Anerkennung einer Gleichberechtigung unterschiedlicher Individuen. Laut UNESCO ist Toleranz “eine Tugend, die den Frieden ermöglicht”, und dazu beiträgt, “den Kult des Krieges durch eine Kultur des Friedens zu überwinden”. Sie stützt sich auf Werte wie die Menschenrechte und Grundfreiheiten eines jeden Menschen.

Aufstehen mit WT1

Wenn ganz Wels wieder in Tracht unterwegs ist bedeutet das, es ist wieder Volksfestzeit! Mit Reizen wird an diesem Wochenende nicht gegeizt. Im Bierzelt wird Vollgas gegeben und an den Bars in der Weinkost wird gebalzt.

Nach dem Eklat um Corona-Äußerungen von Schlagersänger Michael Wendler (48) sagt RTL die ursprünglich geplante Übertragung seiner kirchlichen Hochzeit endgültig ab. “Die Live-Hochzeit findet definitiv nicht statt bei RTL”, erklärte RTL-Geschäftsführer Jörg Graf am Freitag. Wendler habe eigenständig und ohne Rücksprache den gemeinsamen Vertrag gekündigt und verunglimpfe RTL. “Wir werden alle uns zur Verfügung stehenden rechtlichen Mittel prüfen und ausschöpfen.” Der Schlagersänger (“Egal”) hatte am Donnerstag überraschend seinen Rückzug aus der RTL-Show “Deutschland sucht den Superstar” erklärt. Für Aufsehen sorgte seine Begründung: Er werfe der Bundesregierung in der Corona-Krise “grobe und schwere Verstöße gegen die Verfassung und das Grundgesetz vor”, erklärte er. Weiter beschuldigte er die Fernsehsender – darunter RTL – “gleichgeschaltet” zu sein.RTL hatte eigentlich geplant, Wendlers kirchliche Trauung mit seiner Laura (20) live im Fernsehen zu übertragen. Der Termin war allerdings aufgrund der Corona-Pandemie mehrmals verschoben worden. Zuletzt hatte man das Jahr 2021 angepeilt.

Corona-Eklat: RTL sagt Übertragung von Wendler-Hochzeit ab

“Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen”, schreibt Chris Lohner auf Facebook, hat es sie erwischt. “Sehr erschöpft” sei sie, teilt sie in dem Posting mit: “Muss bald besser werden.” Sie sei zwar zuhause und gut betreut. Dennoch ist die Infektion mit dem Coronavirus “das Schlimmste, das mir bis jetzt in meinem Leben passiert ist!” Sie schlafe viel und fühle sich erschöpft, berichtet die beliebte Moderatorin dann: “Es ist die schrecklichste Krankheit, die ich kenne.”Bisher galt die 77 Jahre alte  Moderatorin mit der markanten Stimme, die bis heute alle Zugverbindungen der ÖBB einspricht, als unverwüstlich. Ab 1973 war sie als Sprecherin und Moderatorin beim ORF tätig, stand in ihrer langen öffentlichen Karriere auch häufig auf der Bühne und erschrieb sich mit Büchern wie “Ich bin ein Kind der Stadt, “Wolllust” und “Jung war ich lang genug” auch als Autorin eine begeisterte Fangemeinde. Seit 2001 engagiert sich die Wienerin mit dem unverkennbaren roten Pagenkopf für die Hilfsorganisation “Licht für die Welt” und für den WWF Österreich. Derzeit müssen natürlich alle Engagements ruhen. Lohner freut sich aber über “Genesungswünsche”, wie sie auf Facebook schrieb.

Chris Lohner hat Corona: "Das Schlimmste, das mir im Leben passiert ist"

In Offenhausen geht es heute um gleich zwei Titel: den Ortsmeister im Volleyball spielen und in der Seidlwertung. Der Fokus liegt dabei jedoch offensichtlich mehr auf der Seidlwertung.

Volleyball Ortsmeisterschaften in Offenhausen