Ausfallzuschüsse für Drehs können beantragt werden

Merken
Ausfallzuschüsse für Drehs können beantragt werden

Die österreichische Film- und Fernsehbranche kann ab sofort um die Ende Mai präsentierten Ausfallzuschüsse ansuchen, die das Wiederanlaufen der heimischen Produktion befeuern sollen. Bis zu 25 Mio. Euro werden hierbei von der Bundesregierung zur Verfügung gestellt. Der Verband österreichischer Filmproduzenten zeigte sich am Donnerstag äußerst optimistisch.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Liebe Pharmaziestudierende, Aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation durch COVID-19 sind unsere Kolleg*innen österreichweit in den Apotheken am Limit ihrer Kapazitäten. Durch eine 2-3 mal höhere Kundenfrequenz ist das pharmazeutische Personal in den Apotheken mehr als gefordert. Deshalb wurde das Projekt “Pharmaziestudierende helfen österreichweit Apotheken” gemeinsam mit der Pharmazeutischen Gehaltskasse für Österreich und der Österreichischen Apothekerkammer ins Leben gerufen. Ab heute ist es möglich über die Stellenvermittlung der Pharmazeutischen Gehaltskasse für Österreich Eure Unterstützung in den Apotheken anzubieten. In den vergangenen Tagen haben wir gemeinsam viel daran gesetzt, eine ZENTRALE, faire und sichere Lösung für Studierenden und Apotheken zu finden. Ihr könnt Euch unter der E-Mail-Adresse stellenvermittlung@gk.or.at mit den folgenden Daten an die Pharmazeutische Gehaltskasse für Österreich wenden: >> KONTAKTDATEN . > Name > Adresse des Hauptwohnsitzes > E-Mail > Telefonnummer >> EINSATZMÖGLICHKEITEN > Funktion: StudentIn > Einsatzgebiet: Ort/Stadt, ggfs. Einsatzbezirk > Zeitlicher Ausmaß: z.B. AB SOFORT für die nächsten 2 Wochen, Dienstagnachmittag und Freitag, den ganzen Tag. > Bereich: Apotheke, Großhandel > Art der Tätigkeit: z.B. in der Apotheke, Botendienst oder im GH im Lager Die Kolleg*innen der Mitgliederbetreuung der Pharmazeutischen Gehaltskasse für Österreich übernehmen die Vermittlung zu den passenden Apotheken. Weiterhin werdet Ihr laufend per E-Mail über eventuell neu hinzukommende Apotheken informiert. Um eine sichere und transparente Unterstützung möglich zu machen, werdet Ihr offiziell angestellt. Hierdurch ist eine Unfall- und Krankenversicherung gesichert! Sobald es zu einem Arbeitsverhältnis kommt, werden nähere Details, wie z. B. Bezahlung (Richtwert 1.500 Euro bei 40h/Woche) und Art der Unterstützung (z.B. Desinfektionsmittel-Herstellung, Gate-Keeper, Wareneingang), individuell zwischen den Dienstgeber*innen und Euch besprochen. Gemeinsam möchten wir so unsere Kolleg*innen in den Apotheken bestmöglichst entlasten. Denkt dran, dass in so einer Krisensituation jede helfende Hand, wenn auch nur für einige Stunden/Tage, gerne angenommen wird! Gemeinsam schaffen wir das

Aufruf an alle Pharmaziestudenten

Die Sängerin und Grammy-Preisträgerin Billie Eilish hat beim Parteitag der Demokraten in Milwaukee (Wisconsin) zur Abwahl von US-Präsident Donald Trump im November aufgerufen. “Donald Trump zerstört unser Land und alles, was uns wichtig ist”, sagte Eilish am Mittwochabend (Ortszeit) bei ihrem Video-Auftritt im Rahmen des weitgehend virtuellen Parteitags. “Wir brauchen Anführer, die Probleme wie den Klimawandel und Covid lösen und sie nicht leugnen. Anführer, die systemischen Rassismus und Ungleichheit bekämpfen.” Eilish fügte hinzu: “Das beginnt damit, gegen Donald Trump und für Joe Biden zu stimmen. Schweigen ist keine Option, und wir können das nicht aussitzen.” Ex-Vizepräsident Biden (77) wurde am Dienstag vom Parteitag als Kandidat nominiert. Er tritt bei der Präsidentschaftswahl im November gegen Trump (74) an. Eilish sang nach ihrem Appell, wählen zu gehen, ihren Ende Juli veröffentlichten Song “My Future”.

Sängerin Billie Eilish: "Donald Trump zerstört unser Land"

Die Matura wird heuer wegen der Corona-Krise nur schriftlich stattfinden. Das gab Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) bei einer Pressekonferenz Mittwochmittag bekannt. In die Note soll auch das Halbjahreszeugnis einfließen, zudem muss jeder Schüler nur in drei Fächern antreten. Der Unterricht in den Maturaklassen startet mit 4. Mai, abgehalten wird die Reifeprüfung ab 25. Mai. Wer ein Nicht Genügend erhält, kann dieses im Juni bei einer Kompensationsprüfung ausbessern. Auch wird es bei entsprechendem Schülerwunsch möglich sein, die Matura zusätzlich mündlich zu absolvieren.

Matura heuer nur schriftlich

Die rechtlichen Grundlagen für den e-Impfpass sind komplett, das Pilotprojekt dafür wird in Kürze starten, gab Gesundheitsminister Rudolf Anschober(Grüne) am Sonntag per Aussendung bekannt. Anhand der Grippeimpfung sollen Anwendbarkeit, Akzeptanz und Funktionalität der ersten technischen Lösungen in der Praxis getestet werden. Anschober erhofft sich davon wertvolle Erkenntnisse für die 2021 zu erwartenden Covid-19-Impfungen. Das Projekt wurde aufgrund der Corona-Krise vorgezogen. Anschober hofft, dass bis zum Eintreffen der Covid-19-Impfungen eine funktionierende, anwenderfreundliche und breit akzeptierte e-Impfpass-Gesamtlösung steht. Eine solche werde auch besseren Einblick in die Durchimpfungsraten ermöglichen – und das könne Ausbruchs- und Krisenmanagement weiter verbessern. Soll Papierimpfpass ersetzen Der elektronische Impfpass soll letztlich vollständig den Papierimpfpass ersetzen. Alle Impfungen, die ein Mensch bekommt, sollen im Impfregister “unter strengsten Auflagen des Datenschutzes” erfasst und damit jederzeit schnell verfügbar werden. Die gesetzliche Grundlage dafür, eine Novelle zum Gesundheits-Telematikgesetz, ist am 15. Oktober in Kraft getreten, und die nötige e-health-Verordnung (mit der datenschutzrechtlichen Grundlage) hat Anschober auch schon erlassen.  

Pilotprojekt E-Impfpass soll demnächst starten

Der ehemalige Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat mit seinen Treffern zum 2:1-(0:0)-Erfolg über Lazio Rom nicht nur seinem Club Juventus Turin den Gewinn der neunten Meisterschaft in Serie nahe gebracht, sondern auch einen weiteren Rekord fixiert. Der verwandelte Handelfmeter nach 51 Minuten war sein insgesamt 50. Tor in der Serie A seit 2018. Damit hat der 35-jährige Europameister als erster Fußball-Profi nun in den Ligen Englands, Spaniens und Italiens jeweils diese Marke übertroffen. Für Real Madrid hatte der Portugiese in 292 Liga-Spielen zwischen 2009 und 2018 insgesamt 311-mal getroffen, in seiner Zeit bei Manchester United (2003-2009) zuvor immerhin 84-mal. Seinen nächsten Rekord peilt Ronaldo nun im Herbst in den Länderspielen an: Dort gelangen ihm bisher 99 Tore. “Der unbezahlbare Cristiano Ronaldo ebnet Juventus definitiv den Weg zur neunten Meisterschaft in Folge. Der Portugiese ist unersättlich”, titelte die “Gazzetta dello Sport” am Dienstag, nachdem Ronaldo im wichtigen Duell mit Lazio zum zwischenzeitlichen 2:0 der 30. Saisontreffer gelungen war. Damit setzte er sich an die Spitze der Torjägerliste der Serie A. Sein Lazio-Rivale, der Ex-Dortmunder Ciro Immobile, schloss mit einem verwandelten Foulelfmeter nach 83 Minuten aber wieder zu seinem Konkurrenten auf.

Nächster Ronaldo-Rekord - 50 Treffer in drei großen Ligen

Unter wachsendem Druck der Öffentlichkeit hat die italienische Regierung eine Auflockerung der Ausgangssperre für Kinder beschlossen. Nach Appellen von Eltern, Lehrern und Kinderärzten beschloss das Innenministerium, dass Spaziergänge von Kindern in Begleitung eines Elternteils möglich sind, sofern sie nahe der eigenen Wohnung stattfinden. Sportliche Aktivitäten sind nicht erlaubt. Seit dem 5. März gehen die Kinder in Italien nicht mehr in die Schule. Eine Wiederaufnahme des Unterrichts ist vorerst nicht in Sicht. Die italienische Regierung überlegt eine Verlängerung des Lockdowns. Die Maßnahmen könnten per Verordnung bis 4. Mai verlängert werden, hieß es in Regierungskreisen.

Italien lockert Ausgangssperre für Kinder