Ausläufer von Sturmtief

Merken
Ausläufer von Sturmtief "Daniel" sorgen für vereinzelte Einsätze

Oberösterreich. Ausläufer des Sturmtiefs Daniel haben am Sonntag bislang in Oberösterreich kaum für Einsätze gesorgt. Vereinzelt musste die Feuerwehr ausrücken um umgestürzte Bäume zu entfernen.

Die Meteorologen erwarten in Oberösterreich nur Ausläufer des Sturmtiefs Daniel, während im Großraum Wien (Wien, Niederösterreich, nördliche Regionen des Burgenlandes) Böen über 100 km/h vorhergesagt wurden. In Oberösterreich wurde Sonntagfrüh in Kremsmünster ein Spitzenwert einer Windböe mit 93 km/h gemessen.
Die Feuerwehr musste Sonntagfrüh in Schleißheim (Bezirk Wels-Land) zu einem umgestürzten Baum auf der Traunuferstraße ausrücken.
Ein großer Ast eines morschen beziehungsweise teilweise hohlen Baumes stürzte Sonntagvormittag in Wels-Innenstadt auf einen Gehsteig beziehungsweise die Straße. Die Feuerwehr entfernte den Baum zum Großteil.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Der süße Sully sucht neues Zuhause bei lieben Weibchen 💖 Sully ist ein vierjähriger, kastrierter Meerschweinchen-Bock, der unbedingt zu netten Mädels ziehen möchte. Anfangs ist er ein wenig schüchtern, aber mit Gurke und Salat schnell bestechlich 🥒 und das typische Meeri-hat-Hunger-Gequieke lässt nicht lange auf sich warten. Da Sully erst bei uns kastriert wurde, kann er ab nächster Woche ins neue Heim ziehen. Mädels, die Interesse haben, können sich gerne bei uns bewerben 😉

Tierheim Arche Wels

Die Feuerwehr stand Dienstagnachmittag bei einem Brand im Bereich eines Förderbandes in einem Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen im Einsatz.

Brand bei Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen

Habt ihr gewusst, dass dieses Fest in der Nacht vor Allerheiligen eigentlich ursprünglich aus dem Keltischen stammt? 🇨🇮 Mit großen 🔥 Feuern verabschiedeten die Kelten den Sommer 🌞 und hießen den Winter ❄️ willkommen. ☠️ Zugleich gedachten sie den Seelen ihrer Verstorbenen, die in dieser Nacht auf die Erde zurückkehren sollten. Um diese gnädig zu stimmen, verkleideten sie sich an diesem Abend als Geister 👻 🍂 Aus dem einstigen Namen „All Hallows‘ Eve“ wurde im Laufe der Zeit Halloween. 💀 Wir wünschen euch ein schön schauriges Wochenende 😮😨😱

Happy Halloween

Die Feuerwehr wurde Samstagnachmittag zu einer Tiefgarage einer Wohnhausanlage in Wels-Lichtenegg alarmiert. Gemeldet wurde ein vermuteter Gasgeruch in der Tiefgarage. Die Einsatzkräfte kontrollierten den betroffenen Bereich und konnten keine Gefährdung feststellen.

Rasche Entwarnung nach gemeldetem Gasgeruch in einer Tiefgarage in Wels-Lichtenegg

Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei wurden Montagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall nach Sattledt alarmiert, gefunden wurde die Unfallstelle nach langer Suche in Steinhaus (Bezirk Wels-Land).

Einsatzkräfte auf längerer Suche nach Unfallstelle in Steinhaus

Ein lachendes und ein weinendes Auge bei der Welser SPÖ. Die Sozialdemokraten fahren zwar das historisch schlechteste Ergebnis bei einer Bundeswahl ein (21,7 Prozent), verteidigen in Wels aber Platz 1. An Pamela Rendi-Wagner hält man weiterhin fest.

Nationalratswahl 2019 - Petra Wimmer
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner