Auto auf Parkplatz vor Firmenhalle in Wels-Pernau ausgebrannt

Merken
Auto auf Parkplatz vor Firmenhalle in Wels-Pernau ausgebrannt

Wels. In Wels-Pernau ist Freitagnachmittag ein PKW in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr war bei dem Löscharbeiten im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden ins Industriegebiet im Welser Stadtteil Pernau alarmiert – wie sich am späten Nachmittag herausstellte – handelte es sich um einen PKW, der vor einer Firmenhalle auf einem Parkplatz in Vollbrand stand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Es reicht! Sagen die Marchtrenker und setzen gemeinsam ein Zeichen. Vergangen Freitag wurde ein der Teil der B1 vorübergehen gesperrt. Warum. Weil es beim Ausbau der B1 mit dem zuständigen Landesrat Steinkellner noch immer keine Einigung gibt und sich damit der Ausbau hinauszögert. Woran es genau scheitert – wir waren vor Ort und haben es herausgefunden.

Die Feuerwehr stand in der Nacht auf Freitag in Wels-Lichtenegg im Einsatz nachdem dort ein kleiner Baum samt Schutzmatte gebrannt hat.

Feuerwehr bei Brand eines kleinen Baumes in Wels-Lichtenegg im Einsatz

Die Weihnachtswelt ist offen, Last Christmas läuft bereits im Radio – Ja der Countdown läuft, in nicht knapp einem Monat, ist Weihnachten. Das heißt aber auch – jetzt beginnt die stressige Zeit – Geschenkeinkauf, Planungen für das heilige Fest. Wie das die Welser verbringen? Beim Adventpunsch der Wirtschaftskammer haben wir nachgefragt.

Am Samstag, 17. Oktober beginnt in Wels die Eissaison 2020/2021. An diesem Tag ist die Eishalle (Bauernstraße 43) von 14:00 bis 16:45 Uhr und von 19:00 bis 21:45 Uhr kostenlos geöffnet. Außer beim Eislaufen auf der Eisfläche müssen die Gäste in allen Bereichen einen Mund-Nasen-Schutz tragen und überall ausreichend Abstand halten.

WELS STARTET EISLAUFEN „MIT ABSTAND“

Sie gilt als Geheimtipp und zugleich Auftakt der Saison. Denn wenn der Schnee schmilzt und der Frühling grüßen lässt, dann steigt auch die Vorfreude auf die kommende Mostkostsaison. Und den Anfang macht heuer das MostSpecktakel in Steinhaus, wo wir auf einen neuen Modedrink gestoßen sind. Was heute noch der Hugo ist, könnte schon bald der Mosterol sein…