Auto bei Eberstalzell gegen Baum gekracht - Feuerwehr befreit eingeklemmten Lenker

Merken
Auto bei Eberstalzell gegen Baum gekracht - Feuerwehr befreit eingeklemmten Lenker

Eberstalzell. In Eberstalzell (Bezirk Wels-Land) ist in den frühen Morgenstunden des Nationalfeiertags ein Autolenker mit seinem PKW gegen einen Baum gekracht. Die Feuerwehr mussten den Lenker befreien.

Der Unfall ereignete sich in der Nacht auf Dienstag auf der Spieldorferstraße in Eberstalzell. Ein Autolenker kam aus bisher unbekannten Gründen von der Straße ab, fällte mit seinem Auto zuerst einen kleinen Baum und krachte dann seitlich gegen einen großen Baum. Der Lenker war nach dem heftigen Anprall im Unfallwrack eingeschlossen und im Fußraum leicht eingeklemmt. Nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt konnte der Verunfallte mit Unterstützung der Einsatzkräfte das Auto verlassen. Er wurde nach der Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Spieldorfer Straße war zwischen Eberstalzell und der Ortschaft Spieldorf rund eine Stunde für den Verkehr gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

FPÖ, Jugend, Ball, Trachtenball, Minoriten, Dirndl, Lederhose, Urig, Trachtig, Wels, Tradition, Party

Andreas Heinz, MSc (Bezirksgeschäftsleiter Rotes Kreuz Wels) im Talk.

Ein intensiverer Kaminbrand löste Freitagnachmittag einen Einsatz der Feuerwehr bei einem ehemaligen landwirtschaftlichen Objekt in Wels-Neustadt aus.

Intensiverer Kaminbrand löst Einsatz zweier Feuerwehren in Wels-Neustadt aus

Singen hält jung – wussten sie das schon? Das beste Beispiel dafür ist der Hans Sachs Chor. Denn trotz des 170 Jahr Jubiläums ist der älteste wesler Verein noch voller Schwung und Tatendrang. 

Ein Auffahrunfall zwischen Moped und PKW hat sich Mittwochnachmittag auf der Gmundener- beziehungsweise Linzer Straße in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Auffahrunfall zwischen Moped und PKW auf Gmundener Straße in Edt bei Lambach

Wie die 30 Stunden Arbeitswoche finanziert werden soll – und wie glaubwürdig die SPÖ im Wahlkampf auftritt? Unser Talkgast war diese Woche die Welser Nationalratsabgeordnete Petra Wimmer.