Auto bei Unfall in Marchtrenk in Baumgruppe eines Grundstückes gelandet

Merken
Auto bei Unfall in Marchtrenk in Baumgruppe eines Grundstückes gelandet

Marchtrenk. In Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ist in der Nacht auf Dienstag ein PKW in eine Baumgruppe am Rande der Bahnhofstraße gekracht. Die Feuerwehr stand bei der Berung des Autos im Einsatz.

Der Unfall ereignete sich in der Nacht auf Dienstag in der Bahnhofstraße im Marchtrenk. Ein PKW kam aus bisher unbekannter Ursache von der Straße ab und krachte gegen einen alten Zaun sowie mehrere Bäume auf einem Grundstück neben der Straße. Die Feuerwehr wurde zur Bergung des Unfallfahrzeuges gerufen. Der erheblich beschädigte Wagen wurde geborgen und auf einem gegenüberliegenden Parkplatz gesichert abgestellt. Verletzt wurde scheinbar niemand.

Die Bahnhofstraße war zwischen der Andreas-Hofer-Straße und der Goethestraße für die Dauer von rund einer dreiviertel Stunde gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Freitagabend zu einer nicht alltäglichen Assistenzleistung ins Klinikum Wels nach Wels-Neustadt alarmiert. Ein Mann war mit einer Hand in einer Schleifmaschine eingeklemmt.

Personenrettung in Notaufnahme: Patient in Wels-Neustadt mit Hand in Schleifmaschine eingeklemmt

Sprint Cross – ein Sport für alle, die gerne schnell laufen und denen bei den vielen klassischen Laufveranstaltungen der Extra-Kick fehlt. Immer 4 Läufer gehen gemeinsam auf die Strecke und stellen sich rasanten Kurven. Am Ende geht es darum, die Schnellsten der Schnellsten zu küren.

Die Einsatzkräfte von Rettungsdienst und Feuerwehr standen Dienstagnachmittag bei einer aus unwegsamem Gelände in Wels-Waidhausen im Einsatz.

Einsatz bei Personenrettung aus unwegsamem Gelände nach internem Notfall in Wels-Waidhausen

Ein Auffahrunfall zwischen LKW und PKW hat sich Dienstagabend auf der Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Auffahrunfall zwischen LKW und PKW auf Welser Autobahn bei Weißkirchen an der Traun

Das Welser Tierheim will heute die Chance nutzen und euch Kia und Novel ins Gedächtnis rufen. Die beiden sind die “Dienstältesten”, sage und schreibe 6 Jahre im Tierheim. Wir wünschen uns, dass die beiden bald jemandes HausTier werden würden ❤️

Welser Tierheim

In Sattledt (Bezirk Wels-Land) ist Donnerstagnachmittag in einer KFZ-Werkstätte ein Brand ausgebrochen. Drei Feuerwehren standen im Einsatz. Eine Person wurde verletzt.

Drei Feuerwehren bei größerem Brand einer KFZ-Werkstätte in Sattledt im Einsatz