Auto steckte auf Parkplatz eines Einkaufszentrums in Wels-Schafwiesen im Regenwassersickerstreifen

Merken
Auto steckte auf Parkplatz eines Einkaufszentrums in Wels-Schafwiesen im Regenwassersickerstreifen

Wels. Die Feuerwehr stand am Montag in den frühen Morgenstunden auf einem Parkplatz eines Einkaufszentrums in Wels-Schafwiesen im Einsatz.

Ein PKW-Lenker überfuhr auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums die Randsteine und blieb mit seinem PKW im Regenwassersickerstreifen stecken. Die Feuerwehr hob den PKW mittels Kran zurück auf die Parkfläche.

Das Auto wurde beim Überfahren der Randsteine beschädigt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine größere Wasserdampfwolke über einem Schrottplatz in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) löste am späten Samstagabend einen Einsatz zweier Feuerwehren aus.

Feuerwehreinsatz: Wasserdampfwolke über Schrottplatz in Edt bei Lambach

Wo wäre Österreich ohne die Wasserkraft? Mehr als zwei Drittel des Stroms wird aus den Flüssen gewonnen. Damit liegt man europaweit an dritter Stelle. Wie es geht, zeigt dabei auch Wels Strom. Mit einem Jahrhundertprojekt – dem Neubau des Kraftwerks Traunleiten. Das Anfang 2020 in Betrieb gehen soll – und künftig 100 Prozent Ökostrom für die Welser produziert.

Unsere “Golden Girls” Dorothy und Sophie wünschen euch einen tollen Start in die Woche!

Tierheim Arche Wels

Gernot Trauner (LASK-Kapitän) im Talk über die Fußball-Europameisterschaft, die überraschende Nicht-Nominierung, Social Media Kanäle und seinen Umzug nach Gunskirchen.

Er hat das geschafft, wovon 10.000 Talente jedes Jahr nur träumen dürfen. 2018 wurde Sänger Kevin Elsnig mit dem goldenen Buzzer von Sylvie Meis direkt ins Supertalent Finale geschickt. Heute, ein halbes Jahr später, tauscht er die Rollen und nimmt selbst einmal in der Jury Platz. In Wels, bei der Talentsuche der Junior High School.

Eine weihnachtliche Unterstützung gab es für einige junge, engagierte JuWeL Talente. Bürgermeister Paul Mahr freut sich immer, wenn er im Bereich der Jugendarbeit unterstützen kann!

Juwel in Marchtrenk