Babynews?

Merken
Babynews?

Ihre Fans scheinen zum Teil schon davon überzeugt zu sein. Sonst trägt Rihanna gerne hautenge Kleidung, doch seit Ende Juni schon zeigt sie sich lieber gut verhüllt und trägt auch gerne eine Tasche vor ihrem Bauch.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

US-Punkrocker Iggy Pop hat einen Corona-Song geschrieben. “Covid-19 ist auf der Bühne erschienen”, lautet die erste Zeile des Lieds “Dirty Little Virus” (“Dreckiges kleines Virus”), das seit Montag digital erworben werden kann. Begleitet von Gitarren, Schlagzeug und Trompete beschreibt der 73-Jährige das Pandemiejahr in knappen, direkten Worten. So heißt es in einem Vers: “Grandfather’s dead, got Trump instead” (“Großvater ist tot, stattdessen haben wir Trump”). In einer Videobotschaft erklärte Iggy Pop, er habe “nichts zu Emotionales oder Tiefsinniges” über Covid-19 schreiben wollen. Stattdessen habe er das Lied “journalistischer” angehen und die Fragen “wer, was, wann, wo” beantworten wollen. “Gäbe es noch einen Preis für die Person des Jahres, ginge er diesmal sicher an das Virus.” Zusammen mit dem Song veröffentlichte der “Godfather of Punk” auch einen passenden Mund-Nasen-Schutz, auf den sein bärtiges Kinn aufgedruckt ist.

Iggy Pop veröffentlichte Corona-Song

Nach einem Jahr warten ist es nun wieder so weit! Feierliche Stimmung im Ballsaal und Festival-Feeling mit den besten DJs der größten Festivals Europas erwarten Dich! Mainstage powered by Zwisl WO: Messehallen 20-21, Messegelände, Wels WANN: 09.11.2019 19:00

Maturaball der HTL

Sängerin Taylor Swift wandte sich per Kurznachrichtendienst Twitter direkt an US-Präsident Donald Trump, der den Demonstranten bei Plünderungen mit einem gewaltbereiten Militäreinsatz drohte. “Nachdem du während deiner gesamten Präsidentschaft die Feuer der weißen Vorherrschaft und des Rassismus angefacht hast, hast du jetzt die Nerven dazu, moralische Überlegenheit vorzutäuschen und dann mit Gewalt zu drohen?”, schrieb Swift. “Wir werden dich im November aus dem Amt wählen.”

Taylor Swift an Donald Trump: "Wir werden dich im November aus dem Amt wählen!"

Es trennen sie zehn Jahre: Schauspielerin Olivia Wilde (“Dr. House”) und Musiker Harry Styles (26) wurden am Wochenende bei der Hochzeit eines Freundes beim Händchenhalten gesehen.Die Klatschpresse feierte das erste heiße Liebesgerücht. Von ungefähr könnte es nicht kommen. Die beiden hatten zuletzt für den Film “Don’t Worry Darling” zusammengearbeitet, in dem Styles die Hauptrolle verkörpert und bei dem Wilde nach ihrem Indie-Erfolg bei “Booksmart” Regie führte. “Sie waren dieses Wochenende wegen einer Hochzeit in Montecito, Kalifornien “, verriet ein Insider dem US-Magazin “People”. “Sie verhielten sich liebevoll im Kreis ihrer Freunde, hielten Händchen und sahen sehr glücklich aus. Sie sind seit ein paar Wochen zusammen”, hieß es weiter. Und “Page Six” veröffentlichte sogar Fotos, auf denen der Musiker und die Filmemacherin zu sehen sind. In “US Weekly” war zu lesen, dass Styles Wilde sogar als seine neue Freundin bezeichnet hatte. Ja! Olivia Wilde hatte sich erst kürzlich von Jason Sudeikis getrennt. Die beiden waren seit 2011 ein Paar und hatten sich 2012 verlobt. Zur Hochzeit kam es nicht. Aber das Ex-Paar hat zwei Kinder: den sechsjährigen Sohn Otis und die vierjährige Tochter Daisy.

Hat 2021 das erste neue Promi-Liebespaar?

Dank des Bastle-ausgeschnittene-Schneeflocken-Tags kann das eigene zu Hause am 27. Dezember 2019 hübsch dekoriert werden. Da dieser Tag bereits mitten in den Schulferien stattfindet, können Kinder zu Hause in aller Ruhe Schneeflocken basteln. Tatkräftige Unterstützung der Eltern ist dabei natürlich immer gerne gesehen. Bastelarbeit ist allerdings nicht nur für Kinder geeignet, weshalb jeder Mensch an diesem Tag dazu aufgerufen ist, Schneeflocken zu basteln und auszuschneiden. Anschließend kann das Haus mit den dekorativen Schneeflocken winterlich geschmückt werden.

Guten Morgen!

Mit einer Riesen-Partybrezel feiern Thomas Gottschalk und Max Giesinger den 18. Geburtstag des Sängers nach. So eine hatte Giesinger (“80 Millionen”) damals – im Jahre 2006 – zur Volljährigkeit bekommen. Nun wird sie wieder kredenzt – zum Auftakt der neuen Fernsehshow “Gottschalk feiert: Nochmal 18!”, die am Freitagabend (16.4., 20.15 Uhr) im SWR Premiere feiert. Die jeweils 18. Geburtstage seiner prominenten Gäste nimmt Gottschalk zum Anlass für Zeitreisen. Kurz vor Giesingers Volljährigkeit feierte Deutschland das “Sommermärchen” bei der Fußballweltmeisterschaft im eigenen Land. Mit Jutta Speidel (1972) geht es zurück in die Zeiten funktionaler Möbel und eines Italien-Trips im eigenen Käfer Cabrio, wie der Sender im Vorfeld verrät. Zudem denke sie an gemeinsame Kinofilm-Dreharbeiten mit Roy Black zurück: “Er war wahnsinnig nett.” Moderator Kai Pflaume feierte seinen 18. in der DDR 1985. Nicht nur, dass er seine Minipli-Frisur von damals vor Augen geführt bekommt – stilecht stößt er mit einem Mischgetränk aus Nordhäuser Doppelkorn und Cola noch einmal auf die Volljährigkeit an. Gottschalks 70. Frühling Tausendsassa Gottschalk ist derzeit so häufig im Fernsehen zu sehen, wie zu besten “Wetten, dass..?”-Zeiten nicht. Seit seiner Rückkehr aus den USA nach Deutschland hat er mehrere Projekte initiiert wie eine Literatursendung beim Bayerischen Rundfunk. In den letzten Monaten war er quer durch die Senderlandschaft zu sehen: Im Ersten präsentierte er Ende vergangenen Jahres mit “2020 – Gottschalk holt’s nach” eine Art Jahresrückblick. Bei ProSieben konkurrierte er mit Joko Winterscheidt bei “Wer stiehlt mir die Show?”, bei RTL sprang er kurzerhand in der Jury von “Deutschland sucht den Superstar” für Dieter Bohlen ein. Außerdem starteten bei dem Kölner Privatsender am Wochenende wieder neue Folgen von “Denn sie wissen nicht, was passiert!” mit Barbara Schöneberger und Günther Jauch, der am Samstag allerdings coronaerkrankt nur zugeschaltet war. Hauptsache, die Zuschauer haben ihren Spaß daran, mir zuzusehen. Wie viele und wie alt oder gebildet sie sind, hat mich nie interessiert. Thomas Gottschalk   Nun also wieder öffentlich-rechtlich. Die ersten Folgen sind schon im Kasten, der SWR will sie einmal im Monat jeweils freitagabends ausstrahlen. Andere Gäste werden die Schauspieler Andrea Sawatzki, Uwe Ochsenknecht und Anna Loos sein, Comedian Bülent Ceylan, die Sänger Giovanni Zarrella und Andy Borg, die Moderatorinnen Birgit Schrowange und Laura Wontorra sowie Spitzenkoch Alexander Herrmann. Für Gastgeber Gottschalk steht bei seiner neuen Show nach SWR-Angaben vor allem eines im Vordergrund: “Hauptsache, die Zuschauer haben ihren Spaß daran, mir zuzusehen. Wie viele und wie alt oder gebildet sie sind, hat mich nie interessiert. Ich mache Unterhaltung.” Gottschalk selbst war übrigens mit 18 noch gar nicht volljährig. Mit seinen 70 Jahren ist er alt genug, um erst als Erwachsener die Gesetzesänderung 1975 erlebt zu haben, nach der die Volljährigkeit schon mit Vollendung des 18. Lebensjahrs erlangt wird. Davor galt 21 noch als die wichtige Wegmarke.

"Gottschalk feiert" 18. Geburtstage Max Giesinger, Jutta Speidel und Co.