Bauarbeiter (61) starb nach schwerem Arbeitsunfall mit Gerüst in Wels-Lichtenegg im Klinikum

Merken
Bauarbeiter (61) starb nach schwerem Arbeitsunfall mit Gerüst in Wels-Lichtenegg im Klinikum

Wels. Nach einem schweren Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Wels-Lichtenegg erlag am Mittwoch ein 61-jähriger Bauarbeiter kurz nach der Einlieferung ins Klinikum Wels seinen schweren Verletzungen.

“Drei Bauarbeiter waren am 10. März 2021 gegen 10:00 Uhr auf einer Baustelle in Wels mit dem Abbau eines Gerüstes mit einem Kran beschäftigt. Der 39-jährige Kranfahrer wurde mittels Funk von einem 52-jährigen Bauarbeiter eingewiesen, weil es zwischen Kranfahrer und dem Baugerüst keinen Sichtkontakt gab. Als ein Teil des Baugerüstes angehoben wurde, verhängte es sich vermutlich bei jenem Teil, auf dem ein 61-jähriger türkischer Staatsangehöriger aus Steyr stand. Dieses Teil wurde dadurch aus den Verankerungen gehoben und kippte nach unten. Der Bauarbeiter konnte sich kurz festhalten, stürzte dann aber gut zehn Meter in die Tiefe und schlug am Boden auf. Ein Kollege hörte den Knall, eilte sofort zum Unfallort und verständigte via Notruf die Rettung. Der Mann wurde durch den Notarzt reanimiert und in das Klinikum Wels eingeliefert. Dort erlag der 61-Jährige seinen Verletzungen”, berichtet die Polizei.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Update: Vielen lieben Dank für eure zahlreichen Rückmeldungen und die Unterstützung!!! Jetzt wird unser Lager schnell wieder voll sein 🤩 Wanted! 🐶💕🧸🧸🧸 Liebe Freunde der Arche Wels! Unsere Hunde hätten einen Vorweihnachtswunsch: habt ihr Stofftiere, die ihr nicht mehr braucht und uns spenden würdet? Denn man glaubt es kaum, aber die kuscheligen Dinger schenken auch unseren Wuffis Geborgenheit, leisten Gesellschaft, sind der ganze Stolz oder einfach nur Balsam für die Seele unserer Schützlinge! Und dabei ist Stofftier nicht gleich Stofftier! So hat Rotti Ace sämtliche Stofftiere zerstört, bis er seinen Freund, den lila Dinosaurier, gefunden hat. Diesem wird kein Haar gekrümmt – der geht über alles. Und auch Snow, den ihr am Foto seht, Aron oder Alma haben ihre Lieblingsstofftiere. Um das richtige Stofftier zu finden, benötigt es allerdings einiges an Auswahl. Nachdem unser Vorrat in letzter Zeit stark geschrumpft ist, würden wir uns freuen, wenn ihr uns was vorbeibringt oder aufgrund von Corona gerne auch kontaktlos vor die Tür stellt! Wir und vor allem unsere Fellnasen danken es euch! **EDIT** Bei Rückfragen bitte telefonisch via 07242 2357658 😊

Tierheim Arche Wels

Heute findet unsere alljährliche Kompostaktion statt. Holt euch zwischen 9 – 11 Uhr eure Ladung Kompost am Bauhof Marchtrenk (Billingerstraße 33). Außerdem gibt es auch wieder was zum Anpflanzen dazu: Unsere Bienenweidensamenmischung! Viel Spaß beim Gärtnern! Abgabe in Haushaltsmengen. 1 Sack pro Haushalt (Säcke werden am Bauhof bereitgestellt) | solange der Vorrat reicht

Kompostier Aktion Marchtrenk

Sommerzeit ist Gastgartenzeit- was gibt es schöneres als sich mit Geschäftspartnern zum Lunch in der Welser Innenstadt zu treffen oder mit der Familie einen Tag im Grünen verbringt. Leckeres Essen, coole Drinks und Entspannung pur sind garantiert.

In Wels-Innenstadt hat am Mittwochmittag ein Autolenker mehrere Fahrzeuge gerammt und krachte gegen eine Hausmauer. Der Lenker musste nach dem Unfall reanimiert werden.

Reanimation: Autolenker nach internem Notfall in Wels-Innenstadt gegen Autos und Hausmauer gekracht

Am 5. Oktober 2019 nimmt der FC Union Steinerkirchen gemeinsam mit euch Erdbewohnern den Kurs auf den Bauhof Steinerkirchen an der Traun auf – denn die Sterne stehen gut für eine kosmische Party.

Discovery
Merken

Discovery

zum Beitrag