Benefizkunstauktion des Ladies Circle 13 Wels

Merken
Benefizkunstauktion des Ladies Circle 13 Wels

Am Donnerstag, 27. August 2020 findet um 18.30 Uhr im Museum Angerlehner in Thalheim bei Wels eine Benefizkunstauktion unter der Patronanz von Ladies Circle 13 Wels statt.

Bei der Auktion werden an diesem Abend von Auktionator Otto Hans Ressler 72 Exponate -zugunsten des Vereins “Happy Kids” – versteigert. Happy Kids ist ein Verein, der sich gegen Kindesmissbrauch und für Gewaltprävention einsetzt.

Die Schaustellung der Kunstwerke findet von 22. bis 27. August 2020 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Museum Angerlehner statt. Interessenten haben hier die Möglichkeit, vorweg einen Blick auf die Kunstwerke zu werfen. Auch telefonische Gebote werden angenommen. Alle Kunstwerke, die versteigert werden, finden Sie auch auf unserer Website: www.ladiescircle-wels.at/kunstauktion/kunstwerke-kaufantrag/

Für die Veranstaltung am 27.08. bitten wir um Anmeldung unter info@ladiescirlce-wels.at. Bitte geben Sie uns Ihren Namen sowie die Namen Ihrer Begleitpersonen bekannt!

Wir weisen darauf hin, dass bei Veranstaltungen in geschlossenen Räumen ein Mund- und Nasenschutz zu tragen ist!

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das ehemalige Minoritenkloster wurde bereits 1280 von den Polheimern gegründet. Die alten Mauern bieten einige verborgene Räume und Besonderheiten, die es zu erkunden gilt. Diesen Freitag, 24. Juli 2020 um 16:00 Uhr können sich Interessierte bei der exklusiven Stadtführung auf die Spuren der Geschichte begeben. 🤓🏛🔍

Stadtführung in Wels

Musik und Tanz als Unterrichtsfach. Klingt spannend, ist es auch. Seit über 10 Jahren setzt man im Schauergymnasium auf diese Schwerpunktklassen. Einmal im Jahr präsentieren die Schüler das Gelernte dann Eltern, Freunden und Bekannten. Bei der großen Abschlussvorführung. Heuer zum Thema „Zeit“.

Wienerlieder mit Texten die vor allem die jüngere Generation stark berührt. Der Nino aus Wien hält während seiner Tour auch in Wels, im Schlachthof, und den hat er noch sehr gut in Erinnerung. Mehr dazu ab Montag im Bericht.

Der Nino aus Wien

Der Wiener Künstler Hannes Mlenek ist derzeit im Museum Angerlehner zu sehen.

Die neuen Einladungen sind da! Das Frühjahr 2020 ist den Künstlerinnen aus Oberösterreich gewidmet. In den kommenden Ausstellungen zeigen wir neben der Teppichkünstlerin Jutta Pointner auch Therese Eisenmann und Anna Maria Brandstätter. Die Eröffnung findet am Sonntag, dem 9 Februar um 15 Uhr mit der ehemaligen Bundeskanzlerin Dr. Brigitte Bierlein statt. Wir freuen uns auf euren Besuch!

Museum Angerlehner

Kreativität ist seine Sprache! Wer Günter Spitzer oder wie ihn seine Freunde liebevoll nennen, Güga, ist der Kunst verfallen. Wenn er nicht gerade tagsüber für die eww Gruppe unterwegs ist tobt er sich mit Pinsel, Papier, Gitarre, Cello und seinem Mikrofon aus. Sophie Hochhauser hat den Allround-Künstler im alten Schlachthof getroffen.