Bodenmarkierungen in Wels

Merken
Bodenmarkierungen in Wels

Im Jahr 2020 war ein großes Programm zur Verbesserung der Bodenmarkierungen auf den Straßen und Gehwegen in Wels geplant. 🚧
Wichtig waren dabei vor allem die Schutzwege in den Bereichen der Schulen 🏫 sowie die Radwege 🚲

Ein Großteil dieses Programms konnte von der Dienststelle Tiefbau bereits umgesetzt werden:
▪️ 11 Kreuzungen / Übergänge im Bereich der Volksschulen 🚶‍♀️ mit “roten Zebrastreifen” und 30 km/h-Markierungen für mehr Sicherheit ausgestattet
▪️ 40 Schutzwege insgesamt in ganz Wels erneuert
▪️ Neue Radweglinien und Mehrzweckstreifen geschaffen
▪️ 20 Straßenzüge mit neuen Leitlinien ausgestattet

Alle Details zur Verbesserung der Verkehrswege findet ihr hier ▶️https://www.wels.gv.at/…/welser-verkehrswege-besser…/

Ist euch in eurer Umgebung etwas aufgefallen, wo die Markierungen wieder erneuert werden sollten ❓ Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Feuerwehr und Rettungsdienst mussten Donnerstagvormittag nach einem Verkehrsunfall in Wels-Vogelweide eine PKW-Lenkerin aus ihrem Auto befreien.

Menschenrettung nach schwerem Verkehrsunfall in Wels-Vogelweide

Dr. Manfred Huemer präsentiert in diesem Vortrag all diese Komponenten, die einem erholsamen Schlaf dienlich sind am 08.Jänner um 19:00 im Marktgemeindeamt Buchkirchen. Die Schlafqualität, die wir nachts erleben, bestimmt maßgeblich unsere Leistungsfähigkeit und un- ser Wohlbefinden am nächsten Tag. Auch Beruhigungs- oder Schlafmittel erzeugen nicht die gleiche Schlaftiefe, wie dies beim natürlichen Schlaf der Fall ist. Maßgeblich für eine tiefe, nachhaltige und erholsame Entspannung sind die Körperhaltung insbe- sondere der Wirbelsäule, aber auch der Gelenke, Schmerzfreiheit und ein Bettensystem, das diese Ansprüche optimal unterstützt. Die Firma Wohnraumplaner Spiesberger aus Wels unterstützt diese Veranstaltung mit einem Musterbett inkl. ergonomischer Polster- und Matratzenform.

Wie man sich bettet, so liegt man

Nach der 🍨 Eis-Saison ist vor der ⛸ Eis-Saison 😉 Mit Samstag, 17. Oktober hat die Eissaison 2020 / 2021 in Wels begonnen. Die Eishalle Wels in der Bauernstraße 43 ist bis inkl. Sonntag, 7. März 2021 zu folgenden Zeiten geöffnet: 🕑 Di., Do., Fr. 14:00 bis 16:45 Uhr 🕕 Mi. 14:00 bis 16:45 Uhr & 18:00 bis 20:45 Uhr 🕑 Sa. 14:00 bis 18:45 Uhr 🕕 So. 09:00 bis 11:45 & 14:00 bis 18:45 Uhr An Montagen und Feiertagen ist GESCHLOSSEN. In den Ferien gelten die Sonderöffnungszeiten. ❗️ Alle Infos zur Eissaison 2020 / 2021 lest ihr hier ▶️ https://www.wels.gv.at/news/detail/wels-startet-eislaufen-mit-abstand/

Gunskirchen wächst und wächst. Und knackt demnächst die 6200 Einwohner Marke. Auch dank einem neuen Wohnprojekt der Welser Heimstätte in der Dahlienstraße. Wo jetzt die Schlüssel übergeben wurden.

Mehr als 100 Jahre Zeitgeschichte, zusammengefasst in einem Buch. „Vom alten Dorf Wimpassing“ beschreibt das Dorfleben und den Wandel, den die Ortschaft durchlebt hat. Der Autor Erwin Prillinger hat Zeitzeigen getroffen, alte Fotos ausgegraben und so ein Buch zusammengestellt, dass nicht nur für Wimpassinger, sondern für alle Welser interessant ist.

“Heiter-Kritisch-Schnulziges im Lechtaler Dialekt” – Das Liedermacher Duo Toni und Margit Knittel begeistert seit vielen Jahren das Publikum mit einem einzigartigen Mix aus Pop Songs und alpenländischer Weltmusik. Nun waren sie zu Gast in der Pfarre Heilige Familie.

Bluatschink - Pfarre heilige Familie