Böhse Onkelz - Vorbereitungen für Großkonzert laufen

Merken

40.000 Besucher werden am Samstag in Wels erwartet. Beim Konzert der Böhsen Onkelz. Dem einzigen Tourstopp der Band in Österreich. Die Vorbereitungen dafür laufen auch Hochtouren. Bei der Polizei – die 350 Mann im Einsatz haben wird. Und beim Veranstalter, der Fehler wie beim „We Love 90ies“ Konzert dieses Mal ausschließen will.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Dominic Thieme hat gestern Abend sein zweites Einzel bei den ATP Finals 2019 in London gewonnen. Österreich Tennis Nummer Eins schlug Novak Djokovic in einem äußerst hochklassigen Match mit 6:7 (5), 6:3, 7:6 (5). Thieme steht somit vorzeitig als Gruppensieger im Pool “Björn Borg” fest. Wir gratulieren! 2017 durften wir ihn beim David Cup in Wels noch interviewen, mit ihm und seinen Kollegen Weißwurst essen und Autodrom fahren  😀   Fotos: GEPA Matthias Hauer

Gratulation Dominic Thiem!

Menschen und Pferde haben eine lange gemeinsam Geschichte. Wurden sie früher hauptsächlich als Fortbewegungsmittel und zur Jagd verwendet, sind sie heute vielmehr ein Vertrauter, ja doch auch ein Familienmitglied. Man verbringt viel Zeit miteinander, baut eine innige Beziehung auf. Und man gibt mitunter auch viel Geld für sein Pferd aus. Was dabei die Neuheiten am Markt sind – das zeigt Österreichs größte Pferdefachmesse. Wir haben einen Rundgang gemacht und natürlich auch den Showabend besucht.

Heute findet am Kumplgut der 8.Kekserlmarkt statt. 37 verschiedene Sorten können erworben werden. Nebenbei gibt‘s ein tolles Rahmenprogramm mit Handwerksständen und einem Perchtenlauf.

Kekserlmarkt

Nein zum Klimawandel. Die Schüler des Wallerer und Brucknergymansium haben die Nase voll. Sie wollen weniger verkehr zwischen den Schulen und darauf aufmerksam machen wie schlimm es um unsere Welt steht. Dafür gingen sie auf die Strasse.

„Ordnungswache Wels kommt zur Unterstützung der Polizei“: So titelte das Amtsblatt der Stadt Wels im Jänner 2009. Bereits Ende Juni des gleichen Jahres nahmen die damals neun Mitarbeiter ihre Arbeit für die Stadt auf. Der momentane Personalstand liegt bei zwölf Mitarbeitern.

10 Jahre Ordnungswache

Ein exklusiver Blick IN das Jahrhundertprojekt von Wels Strom. 100 Prozent Ökostrom ab Anfang 2020.

Kraftwerk Traunleiten