Brand bei einem Fettwarenproduktionsbetrieb in Wels-Vogelweide

Merken
Brand bei einem Fettwarenproduktionsbetrieb in Wels-Vogelweide

Wels. Brandmelder zeigten der Feuerwehr am Montag in den frühen Morgenstunden einen Brand bei einem Fettwarenproduktionsbetrieb in Wels-Vogelweide an.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden zu einer Brandmeldeauslösung bei dem Betrieb alarmiert. Es stellte sich rasch heraus, dass es sich tatsächlich um einen Brand handelte. Zwei Feuerwehren standen daraufhin bei den Löschmaßnahmen im Einsatz. In einem Teil der Produktionsanlage dürfte ersten Angaben zufolge Material zu glosen haben und hat dabei für eine erhebliche Rauchentwicklung geführt. Das betroffene Material innerhalb einer Förderschnecke musste schließlich leergefahren und in einen Container befördert werden. Im Container konnte das Material schließlich endgültig abgelöscht werden.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Haflinger, Norika oder Warmblüter. Welches Pferd passt zu mir? Will ich damit Dressurreiten oder soll es mir bei der Arbeit helfen? Wer sich diese Fragen stellt, ist auf der Pferd Wels genau richtig. Denn dort stehen Experten Frage und Antwort und über 200 Austeller sorgen für ein unverwechselbares Shoppingerlebnis. Und wer bereits ein Pferd hat, kann seinem Liebling ja ein Solarium kaufen.

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen Dienstagnachmittag nach einer kleineren Explosion in einer Mehrparteienhauswohnung in Wels-Neustadt im Einsatz.

Explosion in einer Mehrparteienhauswohnung in Wels-Neustadt

Es geht um die Menschen, die Wels zusammenhalten und ihre Nachbarn und Mitbürger – auch in sehr herausfordernden Zeiten – nicht vergessen. Sie sind die Corona Helden des Alltags, die nun im Zuges eines Festes im Burggarten geehrt wurden und denen man einfach einmal DANKE sagte.

Shisha-Rauch in der Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses in Wels-Innenstadt hat Samstagabend zu einen Brandmeldealarm und in weiterer Folge einen Feuerwehreinsatz ausgelöst.

Shisha-Rauch in einem Wohnhaus in Wels-Innenstadt löst Brandmeldealarm und Feuerwehreinsatz aus

Ein Ausblick von Bürgermeister Paul Mahr, Ernährungstipps von Sascha Walleczek und lobende Worte von Landesrat Markus Achleitner. Marchtrenk boomt.

Wirtschaftsempfang Marchtrenk

Oft negativ behaftet und illegal angebracht – hat sich die Graffiti Malerei heutzutage als Kunstform etabliert. Firmen wie etwa Facebook oder Netflix setzten auf große Wandbilder zu Marketingzwecken. Und Europas Elite an Graffiti Künstlern gastierte in Wels – beim Together 2021 Festival.