Brand eines Gartenkamins statt Kaminbrand in Wels-Innenstadt

Merken
Brand eines Gartenkamins statt Kaminbrand in Wels-Innenstadt

Wels. Ein vermeintlicher Kaminbrand war am späteren Samstagabend Grund für einen Einsatz der Feuerwehr in Wels-Innenstadt.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte tatsächlich Funkenflug aus einem Kamin wahrgenommen werden. Dabei handelte es sich jedoch nicht um den Kaminstrang des Mehrparteienwohnhauses sondern um einen Gartenkamin auf einer Dachterrasse. Die Einsatzkräfte konnten daraufhin rasch wieder abrücken.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Nach sieben Monaten voller Coffe-to go und Essen zum abholen ist es endlich wieder soweit. Wir dürfen wieder im Lieblings-Caffe unser Frühstück genießen und den Stammtisch im Wirtshaus abhalten. Wir haben den ersten Öffnungstag der Gastronomie für Sie festgehalten.

Seine eigene kleine Welt erschaffen – das können die Modellbauer. Der Eisenbahn Modellbahnclub in Wels zum Beispiel widmet sich speziell den Zügen. Und damit die Anlage perfekt wird, werden oft seltene Teile benötigt. All das findet man bei der Tauschbörse in der ESV Halle.

Wir sind gerne Ihr Komplettanbieter in den Bereichen Sauna und Infrarot, Türen, sowie Bodenbeläge im Innen- und Außenbereich.

Heute gibt es Live Musik von Wolfgang Kuttler beim Lions Punsch Stand am Ring. Vorbeikommen lohnt sich!

Live Musik beim Lions Punsch

Das größte Tier im Welser Tiergarten ist der Mandschurenkranich mit einer Größe von 1,5 Metern, das kleinste der Laubfrosch mit vier Zentimetern. Rund 90 verschiedene Tierarten gibt es hier zu sehen. Letztes Jahr wurde der Tierpark 90 Jahre alt. Und das wurde heuer gefeiert, mit einem großen Familienfest.

Ein Silo-LKW ist Dienstagnachmittag auf der Westautobahn bei Sipbachzell (Bezirk Wels-Land) von der Autobahn abgekommen, gegen einen Anpralldämpfer und die Leitschiene geprallt und anschließend in der Böschung zum Stillstand gekommen.

Silo-LKW auf Westautobahn bei Sipbachzell verunfallt