Brand eines Schneidebretts in der Küche eines Wohnhauses in Marchtrenk

Merken
Brand eines Schneidebretts in der Küche eines Wohnhauses in Marchtrenk

Marchtrenk. Die Feuerwehr wurde am späten Freitagnachmittag mit dem Einsatzbegriff „Brand Wohnhaus“ zu einer Rauchentwicklung aus einem Mehrparteienwohnhaus alarmiert.

In einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhaus in Marchtrenk brannte am E-Herd ein Schneidebrett. Der Kleinbrand konnte rasch gelöscht werden. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden anschließend belüftet. Verletzt wurde ersten Angaben zufolge zum Glück niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Steinhaus (Bezirk Wels-Land) ist Samstagabend in einer Garage eines Einfamilienhauses ein Brand ausgebrochen. Zwei Feuerwehren standen bei den Löscharbeiten im Einsatz.

Brand in einer Garage eines Einfamilienhauses in Steinhaus

Es ist wieder soweit – Wels wird wieder zur Konzertstadt. Doch bevor das Musikfestiwels über die Bühne geht wird es noch traditionell klassisch. Kapellmeister Wolfgang Homar hat sich dieses Jahr für die Burggartenkonzert so einiges einfallen lassen.

In unserem Motor-Special nehmen wir diese Woche die Klein und Kompaktwagen unter die Lupe. Und auch da zeigt sich – immer mehr setzen auf Elektromobilität.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner