Brand in der Garage eines Reihenhauses in Wels-Neustadt

Merken
Brand in der Garage eines Reihenhauses in Wels-Neustadt

Wels. In einer Garage eines Reihenhauses in Wels-Neustadt ist es Freitagabend zu einem Brand gekommen. Die Feuerwehr konnte den Kleinbrand rasch unter Kontrolle bringen.

Die Einsatzkräfte wurden am Abend zu einem Brand im Welser Stadtteil Neustadt alarmiert. In der Garage eines Reihenhauses ist es zu einem Brand gekommen. Das Feuer konnte von den Einsatzkräften der Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die betoffene Garage wurde anschließend rauchfrei gemacht. Ersten Vermutungen zufolge könnte eine Reaktion von Heimwerkutensilien – vermutlich eine Universalverdünnung – den Brand ausgelöst haben. Die Ermittlungen laufen.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Franz Scharinger. Er ist ein besonderer Mensch mit einem ganz besonderen Talent. Ohne künstlerische Vorkenntnisse begeistert der junge Thalheimer Kunstkenner mit seinen Werken. Und diese sind nun im Museum Angerlehner zu bewundern.

Ein lachendes und ein weinendes Auge bei der Welser SPÖ. Die Sozialdemokraten fahren zwar das historisch schlechteste Ergebnis bei einer Bundeswahl ein (21,7 Prozent), verteidigen in Wels aber Platz 1. An Pamela Rendi-Wagner hält man weiterhin fest.

Nationalratswahl 2019 - Petra Wimmer

Ja eine der größten Wahlüberraschungen war das fulminante Comeback der Grünen. Und das sorgt auch dafür – das zum ersten Mal ein Vertreter aus dem Hausruckkreis in den Nationalrat einzieht. Genauer gesagt, der Thalheimer Ralph Schallmeiner.

Nationalratswahl - Zukunft der Welser Kandidaten

Das Taxi in Wels hat schon immer ein schlechtes Image gehabt doch was in den vergangenen Monaten aufgekommen ist, kann man nicht mehr ignorieren. Daher jetzt der Welser Taxigipfel rund um den Verkehrsservice.

Mittwoch, 11. Dezember, KulturRaum Trenk.S, Kulturplatz 1, Marchtrenk Beginn jeweils zur vollen Stunde 15.00, 16.00 und 17.00 Uhr.

Braco und sein stiller Blick