Brand in einem Sägewerk in Gunskirchen

Merken
Brand in einem Sägewerk in Gunskirchen

Gunskirchen. In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) standen Dienstagabend die Einsatzkräfte von zwei Feuerwehren bei einem Brand in einem Sägewerk im Einsatz.

Der Besitzer hatte zuvor eine Rauchentwicklung im Sägewerk festgestellt und mit einem Feuerlöscher bereits erste Löschmaßnahmen gesetzt. Die Feuerwehr setzte diese Arbeiten fort und konnte die Sitation rasch unter Kontrolle bringen.

Verletzt wurde niemand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Wieder ist es in Oberösterreich zu einem Großeinsatz der Polizei nach einer Schussabgabe gekommen, diesmal in der Welser Innenstadt.

Nächtlicher Großeinsatz der Polizei nach Schüssen in Wels-Innenstadt

Wenn Politiker, Sportler und Unternehmer gemeinsam zum Keksausstecher greifen und das Backblech befüllen – dann kann das nur eines heißen. Im Kumplgut wird wieder für den guten Zweck zusammengearbeitet. Beim Promi Keksebacken wo auch wir mit dabei waren.

Kumplgut - Promis backen Kekse

In Lambach (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagnachmittag eine Person von einem Zug erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Person im Bereich einer Bahnhaltestelle in Lambach tödlich von Zug erfasst

Auch beim Welser Eistrapez gibt es ab heute einige Änderungen aufgrund der neuen Verordnung: – 20 m² pro Person (davor 10 m²) – 2 m Abstand halten – max. 30 Besucher gleichzeitig am Eis Wir freuen uns auf euch! Alle Infos: www.wels.at/eistrapez

Eistrapez
Merken

Eistrapez

zum Beitrag

Ein bereits länger andauernder Konflikt soll Mittwochnachmittag in Wels-Neustadt zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr geführt haben.

Streitigkeiten führten zu Einsatz der Feuerwehr in Wels-Neustadt

Ein besonderes Ereignis stand Sonntagmittag bei der Stadtpfarre in der Welser Innenstadt am Programm. Nach der Sanierung des der Kirchturms erfolgte die Steckung des Turmkreuzes.

Spektakuläre Turmkreuzsteckung am sanierten Kirchturm der Stadtpfarre in Wels-Innenstadt