Brand in einer Parkbox für Einkaufswagen bei Einkaufszentrum in Wels-Schafwiesen

Merken
Brand in einer Parkbox für Einkaufswagen bei Einkaufszentrum in Wels-Schafwiesen

Wels. In Wels-Schafwiesen stand die Feuerwehr Sonntagvormittag beim Brand einer Parkbox für Einkaufswagen am Parkplatz eines Einkaufszentrums im Einsatz.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Brand am Parkplatz eines Einkaufszentrums alarmiert. Beim Eintreffen konnte ein Brand im Bereich einer Parkbox für Einkaufswagen festgestellt werden. Der Brand konnte rasch gelöscht werden.

Die Polizei ermittelt derzeit die Ursache für den Brand.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Österreichs Eishockey-Ass Michael Grabner hat den Trainingsauftakt seiner Arizona Coyotes in der National Hockey League (NHL) angeschlagen verpasst. Wie der Club, der nach der Corona-Pause im Camp in Glendale (Arizona) die Übungseinheiten am Montag wiederaufnahm, informierte, fehlte der Kärntner Stürmer. Genauere Angaben gab es nicht, sein Zustand werde täglich evaluiert. Die NHL hat ihren Grunddurchgang wegen der Coronakrise abgebrochen und will direkt mit erweiterten Play-offs und 24 Teams weitermachen. Die Spiele werden am 1. August starten. Spielorte sollen die kanadischen Städte Edmonton und Toronto sein.

Angeschlagener Grabner verpasst Arizonas Trainingsauftakt

Der Schauspieler und Musiker Matthias Schweighöfer kann mit Kritik an seinen Musikalben und Gesangskünsten besser umgehen als mit kritischen Bemerkungen über seine Filme. “Die Musik bin zu tausend Prozent ich, aber ich finde, das ist auch viel Geschmackssache – man hört das gern oder eben nicht”, sagte der 39-Jährige dem Magazin “Playboy” laut Vorabmeldung vom Mittwoch. “Beim Film tut ein ‘Belanglos’ schon eher weh, weil ich da viele Möglichkeiten habe, es sehenswert zu machen: Musik, Look, Figuren, Motive”, fügte Schweighöfer hinzu. “Ich mache mir darüber viele Gedanken, und mir bedeutet das viel – wenn dann jemand sagt ‘laaangweilig’, gibt es auch Tage, an denen ich das weniger gut wegstecke.”

Schweighöfer kann als Musiker besser mit Kritik umgehen

Kunst die sich ausbreitet. Die entsteht, die erlebbar ist und das Publikum einbezieht.  Die Kollaterale wurde aus der Coronazeit geboren und ist als Format genau dafür tauglich, mit Abstand und Achtsamkeit Kunst und Kunstschaffenden zu begegnen. Herzlich willkommen!

Die gesamte Vorarlberger Arlbergregion – die Gemeinden Lech, Klösterle, Warth und Schröcken – steht ab sofort unter Quarantäne. “Die Region wurde um 12.00 Uhr abgeriegelt”, erklärte Landeshauptmann Markus Wallner (ÖVP) in einer Pressekonferenz. Das Gebiet dürfe bis 3. April von niemandem mehr betreten oder verlassen werden, sagte Wallner. Die Versorgung werde selbstverständlich sichergestellt. Wallner sagte weiters, dass alle Personen, die sich in den vergangenen zwei Wochen in der Arlbergregion aufgehalten haben, “sich selbst in Quarantäne begeben müssen, das ist nicht freiwillig”.

Gesamte Vorarlberger Arlbergregion unter Quarantäne

Eine der ältesten Zirkusdynastien der Welt hat einen Hilferuf gestartet. Der Zirkus Hans Peter Althoff ist in Wels gestrandet und knapp vor der Pleite. Aufgrund des Lockdowns fehlt es am nötigen Geld für Lebensmittel, Tierfutter und Gasflaschen zum Heizen. Jetzt hofft man auf die Unterstützung der Welser.  Spendenmöglichkeit: Konto AT83 3473 2000 0019 8911 (Inhaberin Karina Degen).