Brand in einer Wohnung in Wels-Neustadt fordert einen Verletzten

Merken
Brand in einer Wohnung in Wels-Neustadt fordert einen Verletzten

Wels. Die Feuerwehr stand Samstagvormittag bei einem Brand in einer Wohnung in Wels-Neustadt im Einsatz. Ein Bewohner musste vom Rettungsdienst ins Klinikum Wels eingeliefert werden.

Die Einsatzkräfte wurden zu einem Brandverdacht in einer Wohnung eines Mehrparteienwohnhauses im Welser Stadtteil Neustadt alarmiert. Bei der Lageerkundung durch die Feuerwehr stellte sich heraus, dass es sich tatsächlich um einen Brand in einem Zimmer der Wohnung handelte. Der Brand konnte rasch gelöscht werden. Die betroffene Wohnung wurde belüftet. Ein Bewohner musste vom Rettungsdienst ins gegenüberliegende Klinikum Wels eingeliefert werden.

Die Flurgasse war rund eine halbe Stunde gesperrt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mit dem Weihnachtsferienprogramm sind Kinder bestens betreut und haben die Möglichkeit gemeinsam Neues zu erleben und Spaß zu haben! 🎄✨⛸🏊‍♀️ https://www.wels.gv.at/news/detail/welser-weihnachtsferien-mit-viel-programm/

Weihnachtsferienprogramm

Geschäfte außerhalb von Büro und betriebsgebäude anzubahnen ist nichts Neues. Es muss jedoch nicht immer das Gasthaus oder die Cocktailbar sein. Viel ansprechender ist da ein gemeinsamer Flight mit kulinarischem Ausklang als Abschluss im 19.Loch. Dem neuen Golfrestaurant Wels.

Ein Serienauffahrunfall mit insgesamt zehn beteiligten Fahrzeugen hat sich Donnerstagabend auf der Wiener Straße bei Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ereignet.

Serienauffahrunfall im Abendverkehr mit zehn beteiligten Fahrzeugen bei Gunskirchen

Rettungsdienst, Notarzt und die Polizei standen Samstagnachmittag in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Notarzteinsatz im Bereich einer Sportanlage in Marchtrenk

Pressegespräch. Vorstellung des 39. Jahrbuch & Urkundenbuch des Musealvereines Wels. Danke an Dr. Walter Aspernig und seinem Team.