Brand mehrerer Müllcontainer in einer Sammelinsel einer Wohnanlage in Wels-Neustadt

Merken
Brand mehrerer Müllcontainer in einer Sammelinsel einer Wohnanlage in Wels-Neustadt

Wels. Eine brennende Müllinsel in einer Wohnanlage in Wels-Neustadt hat Mittwochnachmittag für einen Einsatz der Feuerwehr gesorgt.

In einer Müllsammelinsel inmitten einer Wohnanlage brannten mehrere Abfallcontainer. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Die Container brannten teils aus, die anderen betroffenen Abfallbehälter wurden ausgeräumt. An der Müllinsel entstand erheblicher Schaden.

Die Polizei ermittelt.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In Steinerkirchen an der Traun (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagabend ein PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und in der Böschung gelandet.

Alkolenker bei Unfall in Steinerkirchen an der Traun mit Auto in Böschung gelandet

Eine Katze konnte Mittwochnachmittag nach einem Tag auf einem Baum in Wels-Oberthan gerettet werden. Im zweiten Anlauf – diesmal durch die Tierhilfe – konnte das Tier vom Baum gerettet werden.

Katze in Wels-Oberthan im zweiten Anlauf erfolgreich aus luftiger Höhe gerettet

Die Feuerwehr stand Sonntagnachmittag bei einem Mistkübelbrand vor einem Lebensmittelmarkt in Wels-Lichtenegg im Einsatz.

Brand eines Abfalleimers vor einem Lebensmittelmarkt in Wels-Lichtenegg

Markus Achleitner (Wirtschaftslandesrat Oberösterreich) im Talk.

Ja wie sagt man so schön im Sport – wenn‘s läuft, dann läuft‘s. Und das trifft im Moment auch auf die Welser Basketballdamen zu. Denn die eilen von Sieg zu Sieg. Vier Erfolge gab es zuletzt in Serie. Gegen das sieglose Tabellenschlusslicht sollte jetzt am Wochenende Nummer 5 folgen.