Brand von Abfall bei Entsorgungsunternehmen in Wels-Schafwiesen sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Merken
Brand von Abfall bei Entsorgungsunternehmen in Wels-Schafwiesen sorgt für Einsatz der Feuerwehr

Wels. Zwei Feuerwehren – eine Betriebsfeuerwehr sowie eine Freiwillige Feuerwehr – waren am Freitagnachmittag bei einem Brand von Abfall bei einem Abfallverwertungsunternehmen in Wels-Schafwiesen im Einsatz.

Ersten Informationen zufolge brannte im Freien ein kleiner Müllberg mit zwischengelagertem Abfall. Die betriebseigene Feuerwehr sowie die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr kamen daraufhin zum Einsatz, um den Brand unter Kontrolle zu bringen. Der Löschangriff zeigte rasch einen ersten Erfolg.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine Nacht voll Gospel, Soul und den größten Hits der Motown Ära. Shelia Michelle aus Nashville und Helmut Reiter machen es möglich. Chronicles of a Soulset beim WAKS.

PEZ – die kleinen Zuckerlspender. Sie faszinierten seit 1962 die Kinder. Aber auch ein Welser erfreut sich an den bunten Figuren – ganz ohne süßen Inhalt. Meine Kollegin Sophie Hochhauser hat dem leidenschaftlichen PEZ-Sammler Huber Eschlböck einen Besuch abgestattet.

Mitwirkende: Viviane Hagner, Violine Till Fellner, Klavier Programm: Ludwig van Beethoven (1770-1827) Violinsonate Nr. 1 in D-Dur op. 12 Nr. 1 Arnold Schönberg (1874-1951) Fantasie op. 47 für Violine und Klavier Ludwig van Beethoven (1770-1827) Violinsonate Nr. 10 in G-Dur op. 96 Franz Schubert (1797-1828) „Arpeggione“ Sonate D 821 in der Fassung für Violine und Klavier von Anton Diabelli Zum Ausklang des Beethoven-Jahres 2020 wollen die Welser Abonnementkonzerte Beethovens Musik in einen inspirieren- den Dialog mit Musik aus der Feder so scheinbar gegensätzlicher Komponisten wie Franz Schubert und Arnold Schönberg treten lassen. Mit dem Begriff der „Emanzipation der Dissonanz“ hat Arnold Schönberg den Blick auf scheinbare Gegensätze nachhaltig verändert. Preludio al Concerto: 19.00 Uhr Anna Aigner, Violoncello Filip Anic, Klavier Eintritt: 24,00 Info: Stadt Wels Dst. Veranstaltungsservice und VHS vas@wels.gv.at +43 7242 235 7040

Viviane Hagner & Till Fellner

Die Polizei stand am späten Mittwochabend in Wels-Vogelweide im Großeinsatz, nachdem es zu einem kuriosen Raubüberfall in einer Wohnung gekommen ist.

Fernseher und Spielkonsole erbeutet: Raubüberfall mit Waffe auf Wohnungsmieter in Wels-Vogelweide

Tulpen, Forsythien, Osterglocken und vieles mehr…Die Frühlingsblumen sind schon ordentlich gewachsen und zaubern ein herrlich buntes Erscheinungsbild in den Burggarten 🌼🌸🌷 Habt auch ihr auch Frühlingsblumen auf den Fensterbänken, am Balkon, oder in eurem Garten? 💐 Wir wünschen euch einen schönen Ostermontag 🤩 #welsblüht #frühlinginwels #stadtwels #wels #welspulsiert #welsinnenstadt #frühling #frühlingsblumen #ostermontag

Blumen aus Wels