Brandstiftung: Brand im Keller eines Betriebskindergartens in Wels-Neustadt rasch gelöscht

Merken
Brandstiftung: Brand im Keller eines Betriebskindergartens in Wels-Neustadt rasch gelöscht

Wels. Die Einsatzkräfte standen Freitagnachmittag bei einem Brand im Keller eines Gebäudes in Wels-Neustadt im Einsatz.

Der Brand von diversen Gegenständen war beim Eintreffen der Einsatzkräfte bereits durch Ersthelfer eingedämmt, die Einsatzkräfte der zwei alarmierten Feuerwehren führten Nachlöscharbeiten durch. Der Kellerbereich wurde belüftet. Für den im Gebäude untergebrachten Betriebskindergarten sowie die darüberliegenden Räumlichkeiten bestand keine Gefahr. Die Personen konnten in den Räumlichkeiten verbleiben. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das Christkind im Ledererturm hat alle Hände voll zu tun! Sage und schreibe 1.200 Briefe an das Christkind wurden in den letzten 3 Wochen im Himmlischen Wolkenreich in den Briefkasten geworfen. Übrigens: Jeder Wunschbrief wird persönlich vom Christkind beantwortet 🙂 Das alles wäre ohne unseren Sponsoren Österreichische Post AG, Premedia GmbH, Die eww Gruppe und der Partner-Treuhand Gruppe nicht möglich. DANKE 🙂

1.200 BRIEFE!

Corona spaltet – das Friedenslicht vereint Europa HTL Wels: Gewinne mit deiner Friedensbotschaft eine Reise nach Brüssel! Die Corona-Pandemie beschert den Menschen weltweit eine schwierige Zeit. Doch wir von der HTL Wels lassen uns nicht unterkriegen, wir stecken den Kopf nicht in den Sand! Konnten wir letzten Dezember das ORF-Friedenslicht in Straßburg direkt an die Europaabgeordnete Angelika Winzig und den EU-Parlamentspräsidenten David Sassoli übergeben, so ist das heuer nicht möglich. Deshalb haben wir gemeinsam die digitale Aktion „Friedenslicht 2020“ gestartet. Es setzt nicht nur ein Zeichen des Friedens und der Hoffnung, sondern du kannst mit deiner Friedens-Botschaft eine tolle Reise nach Brüssel und andere Preise gewinnen. Teilnahmebedingungen: siehe unten. Check the clip und mach mit! Die HTL Wels zeigt es vor: https://www.facebook.com/angelika.winzig/videos/3971355076216128 bzw. auf HTL Wels TV https://www.youtube.com/watch?v=BON4Y2HiAVo Gewinne einen der folgenden tollen Preise: Platz 1: Eine Reise nach Brüssel im Jahr 2021 (sofern es die epidemiologische Lage zulässt, sonst Alternativtermin) für 2 Personen inklusive Flug, 1 x Übernachtung, Führung im Europäischen Parlament und in der Europäischen Kommission, Begleitung von Angelika Winzig in der täglichen Arbeit. Flug, Unterkunft und Mittagessen im Europäischen Parlament werden übernommen. Platz 2: Meet & Greet mit Angelika Winzig in Oberösterreich. Platz 3 bis Platz 20 Eine handgefertigte Tasse des Traditionsunternehmens Gmundner Keramik Teilnahme- und Datenschutzbedingungen 1. Teilnahmebedingungen • Du bist Fan der Instagramseite „angelika.winzig“ • Du bist EU-Bürger • Du hast deinen ständigen Aufenthalt in Österreich • Das Gewinnspiel startet am 08. Dezember 2020 und endet am 24. Dezember 2020 um 23:59 – aller später eingelangten Einsendungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden • Dein Beitrag darf keine Rechte Dritter verletzen • Du hast ein öffentliches Profil (alternativ kannst du deinen Beitrag auch an die Mail-Adresse: angelika.winzig@europarl.europa.eu senden, von dort wird dann dein Video veröffentlicht) 2. So kannst du teilnehmen: Nimm ein Video mit einer maximalen Länge von einer Minute auf. Bei der Videoaufnahme solltest du eine Kerze, Laterne oder Ähnliches, das das Friedenslicht symbolisiert, in deiner Hand halten und sagen, was Frieden in Europa für dich bedeutet. Lade das Video auf Instagram hoch (als permanenten Beitrag), markiere das Profil angelika.winzig und verwende den Hashtag #teiledaslicht und #angelikawinzig 3. So wird der Gewinner ermittelt Am 25. Dezember 2020 werden die Platzierungen ermittelt. Der Beitrag mit den meisten Likes am 25. Dezember 00:00 Uhr gewinnt. Du wirst per persönlicher Nachricht auf Instagram verständigt. Damit die Preise auch den Weg zu dir finden, werden wir deine persönlichen Daten benötigen (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse). Deine Daten werden ausschließlich dazu verwendet, dass du deinen Preis bekommst beziehungsweise, um die Reise und das Meet & Greet zu organisieren. Die Daten werden anschließend gelöscht und nicht weiterverarbeitet.

HTL Wels
Merken

HTL Wels

zum Beitrag

Der Schutzpatron des Landes Oberösterreich, das ist der heilige Leopold und ihm zu Ehren wird in Marchtrenk ein Markt veranstaltet. Der sogenannte Leopoldimarkt. Die einen gehen hin um andere zu treffen und die anderen zum Besorgen der ersten Weihnachtsgeschenke.

Marchtrenk - Leopoldimarkt

Playoffeinzug – oder große Enttäuschung. Am Mittwochabend gab es für die Flyers ein echtes Finalspiel. Mit einem Sieg gegen Titelfavorit Klosterneuburg, können die Welser aus eigener Kraft die Playoffteilnahme fixieren. Doch bei einer Niederlage muss man auf einen Ausrutscher der Konkurrenz hoffen.

Im November 2009 wurden Dr. Andreas Rabl, Gerhard Kroiß und Peter Lehner im Stadtsenat angelobt. Heute wurde im Rathaus 10-jähriges Jubiläum gefeiert.

10 Jahre Stadtregierung

Alter ist nur eine Zahl! Das sehen vor allem die Besucher des Seniorenfaschings in Wels so. Hier wird heute in der Stadthalle gefeiert und getanzt.

Seniorenfasching