Corona-Krise - Die Fragen der Welser

Merken

Findet der Welser Weihnachtsmarkt heuer statt? Wie schlimm ist die Situation in der Stadt wirklich? Darf ich meine Oma im Altenheim noch besuchen? Fragen über Fragen die die Welser jetzt in der Corona-Zeit beschäftigen. Wir haben Bürgermeister Andreas Rabl mit den häufigsten konfrontiert. 

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Eine Nacht voll Gospel, Soul und den größten Hits der Motown Ära. Shelia Michelle aus Nashville und Helmut Reiter machen es möglich. Chronicles of a Soulset beim WAKS.

Ein Brand eines Zählers im Hausverteilerkasten in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) war Dienstagnachmittag der Grund für einen Einsatz von Feuerwehr und Techniker des Energieversorgungsunternehmens.

Brand eines Stromzählers im Hausverteilerkasten in Gunskirchen

Die Corona-Pandemie hat bereits Auswirkungen auf den Messekalender 2021. Mit der Absage der Energiesparmesse müssen die Welser im nächsten Jahr auf die Leitmesse zu den Themen Bau, Bad und Energie verzichten.

Energiesparmesse 2021 abgesagt

Dr. Clemens G. Wiesinger, MSc, FEBU, wurde mit 1. Dezember 2019 zum neuen Leiter der Abteilung für Urologie im Klinikum Wels-Grieskirchen bestellt. Der 34-jährige Welser ist international anerkannter Experte für innovative Operationstechniken und Roboterchirurgie.

Klinikum: Dr. Clemens G. Wiesinger ist neuer Urologie-Primar