Corona Regelungen im Seniorenbereich

Merken
Corona Regelungen im Seniorenbereich

ℹ️ WELS informiert – Dies Regelungen gelten für den Seniorenbereich 🧓

In unseren 4️⃣ städtischen Alten- und Pflegeheimen (APH) ist bis einschließlich Dienstag, 17. November pro Bewohner alle 2 Tage ein Besuch möglich. Pro Besuch dürfen pro Familie zwei unterschiedliche Angehörige den betreffenden Bewohner besuchen.

🕑 Die Besuchszeiten sind von 14:00 bis 17:00 Uhr und eine ☎️ telefonische Terminvereinbarung im Sekretariat ist UNBEDINGT notwendig❗️

Die Besucher müssen eine FFP2-Maske tragen 😷 die Hände desinfizieren 🤲 und die Abstandsregelungen 🧍‍♂️↔️🧍‍♀️ einhalten.

🏠 Für die Häuser Leopold-Spitzer und Noitzmühle gelten diese Regelungen ab sofort.

🏠 Das Haus Neustadt wird am Dienstag 3. November wieder für Besucher geöffnet.

🏠 Das Haus Vogelweide-Laahen ist ab Donnerstag, 5. November wieder für Besucher geöffnet.

⛔️ Die Schließung der Generationentreffs bleibt weiterhin auf unbestimmte Zeit aufrecht.

✅ Das Tageszentrum im Haus Neustadt bleibt weiterhin geöffnet.

Alle weiteren Informationen lest ihr auf unserer Website 👉 https://www.wels.gv.at/news/detail/covid-19-infos-aus-dem-krisenstab/

#stadtwels #welswirgemeinsam #pflegemitherzundverstand #welsbetreut

Seniorenbetreuung Wels

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Feuerwehr wurde Sonntagvormittag wegen eines gemeldeten Gasgeruchs zu einer Baustelle in Wels-Innenstadt gerufen.

Isolieranstrich: Einsatzkräfte bei vermutetem Gasgeruch auf Baustelle in Wels-Innenstadt im Einsatz

Andreas Weidinger (Spitzenkandidat ÖVP Wels) im Talk.

Ein PKW kam Sonntagabend nach einem Verkehrsunfall in Wels-Waidhausen in Seitenlage stehend zum Stillstand. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden daraufhin zur Menschenrettung alarmiert.

PKW in Seitenlage: Einsatzkräfte zu Menschenrettung nach Verkehrsunfall in Wels-Waidhausen alarmiert

Es kehrt einfach keine Ruhe ein – bei der Diskussion rund um die Busdrehscheibe. Wie letzte Woche berichtet – spricht sich die EWW Gruppe klar für den KJ aus. Doch die ÖVP lässt nicht locker und kämpft weiter um den Bahnhof als Standort und um eine neue Citylinie.

Die Feuerwehr wurde Freitagabend zu einer nicht alltäglichen Assistenzleistung ins Klinikum Wels nach Wels-Neustadt alarmiert. Ein Mann war mit einer Hand in einer Schleifmaschine eingeklemmt.

Personenrettung in Notaufnahme: Patient in Wels-Neustadt mit Hand in Schleifmaschine eingeklemmt