Das Greif ist ausgezeichnet 🎖...

Merken
Das Greif ist ausgezeichnet 🎖...
.und zwar mit dem 🇩đŸ‡č österreichischen QualitĂ€tszeichen fĂŒr nachhaltige Wohn- und DienstleistungsgebĂ€ude, dem GĂŒtesiegel “klimaaktiv Silber” đŸ„ˆđŸ˜Š
Insgesamt 800 von 1.000 möglichen Punkten konnten erreicht werden. Beurteilt wurden unter anderem:
💡 Energieeffizienz
đŸ§‘â€đŸ’Œ Planungs- und AusfĂŒhrungsqualitĂ€t
đŸ§± QualitĂ€t der Baustoffe und Konstruktion
🌬 Komfort und RaumluftqualitĂ€t
Wir freuen uns, dass das neue AmtsgebĂ€ude Greif nun auch in der klimaaktiv Datenbank offiziell als ausgezeichnetes GebĂ€ude prĂ€sentiert wird đŸ€—
NĂ€here Informationen zu diesem Thema könnt ihr hier nachlesen 👉 https://www.wels.gv.at/…/welser-amtsgebaeude-greif-ist…/
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Mit dem Rad zu Schule. Warum eigentlich nicht? Weil es bequem ist mit dem Elterntaxi zu kommen, weil es nicht ausreichend Radwege gibt und es daher zu gefĂ€hrlich ist. Doch dem allem soll nun Abhilfe geschafft werden. Mit der Initiative meet&bike. Hier können sich SchĂŒler verabreden, um gemeinsam in der Gruppe zu fahren und so sichtbarer zu sein. Außerdem fordert man von der Stadt den Ausbau und die Absicherungen der Welser Radwege.

Auch das Wiesmayrgut wird vorĂŒbergehend fĂŒr Besucher, Vereinsmitglieder und Paten geschlossen.

Wiesmayrgut geschlossen

In Österreich sind fast 300.000 Kinder und Jugendliche armutsgefĂ€hrdet. Armut verbreitet sich unter Kindern und Jugendlichen stĂ€rker als in anderen sozialen Gruppen. In einer Expertenrunde wurde dieses Thema jetzt bei der Volkshilfe diskutiert.

Kinderarmut ist allgegenwÀrtig und hat viele Gesichter

Die Polizei konnte nun insgesamt vier TatverdĂ€chtige nach der BeschĂ€digung von Polizeiautos in Wels-Pernau ausforschen. Die VerdĂ€chtigen versuchten teilweise noch Beweise fĂŒr die Tat zu löschen.

Vier TatverdÀchtige nach BeschÀdigung von Polizeiautos in Wels-Pernau ausgeforscht

In Sattledt (Bezirk Wels-Land) ist Samstagnachmittag ein Auto auf der Voralpenstraße im Bereich einer BrĂŒcke ĂŒber den Sipbach gegen die Leitschiene gekracht.

Auto auf Voralpenstraße bei Sattledt gegen Leitschiene gekracht