Debütanten-Ball der Tanzschule Santner

Merken

12 Wochen lang haben die Tanzschüler fleißig geprobt um heute eine grandiose Show in der Stadthalle abzuliefern.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Arnela Miskic sagt:

    👍

  2. Bernhard Humer sagt:

    👍

  3. Elke Mitterhuemer sagt:

    👍

  4. GIUSEPPE PALERMO sagt:

    super

  5. Manuela Rittenschober sagt:

    👍

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Auch Florian Aichhorn mit seinem Kumplgut Team ist bereits online! Nun entgehen Dir keine wichtigen Veranstaltungsinfos vom Erlebnishof für schwer- und krebskranke Kinder mehr. Sei auch du on und registriere dich jetzt!   Foto: Facebook

Kumplgut ist ON!

Zehn Feuerwehren standen am späten Montagabend bei einem in Vollbrand stehenden Wohnhaus in Aichkirchen (Bezirk Wels-Land) im Einsatz.

Vollbrand eines Wohnhauses in Aichkirchen sorgt für Großeinsatz

Selbstheilungskräfte, Innerer Frieden, glücklich sein. Nicht länger suchen, sondern finden. Wer wünscht sich das nicht. Wie das funktioniert – er machts vor. Der Experte für Spiritualität Thomas Schmelzer war zu Gast in Marchtrenk und erzählte von seinem Weg zur Klarheit im Leben, dem Sieg gegen den Krebs und gab hilfreiche Tipps für jedermann.

Öffentliche Verkehrsmittel, damit sollen wir fahren um die Umwelt zu schonen. Dennoch werden Züge,Busse und Strassenbahnen von Jahr zu Jahr teurer. So wie der Bus der oberösterreichischen Verkehrsbahnen. Jedes Jahr pünktlich zum 01.Jänner wird das Ticket um 10 Cent teurer. Nun bezahlt man für eine knapp 10 Kilometer lange Strecke 2,60€. Pünktlichkeit ist nicht zu erwarten, dafür ein masslos überfüllter Bus.

Öffis werden immer teurer

Die Diskussionen um die Zukunft der Busdrehscheibe gehen in eine neue Runde. Nachdem sich ÖVP und auch SPÖ für eine Verlagerung Richtung Bahnhof ausgesprochen haben, schaltet sich nun auch die Eww Gruppe ein. Man hat Fahrgäste befragt – und deren Präferenz ist klar. Ein Verbleib am KJ.

Der Welser Johann Wadauer wird ab 20. Jänner die Magistratsdienststelle “Veranstaltungsservice und Volkshochschule” leiten. Damit tritt er die Nachfolge von Rudolf Stögermüller an. Seit 2004 ist Wadauer Direktor der Musikschule Gunskirchen/Pichl. Ausständig ist nur noch der Beschluss des Stadtsenates.

Neuer Welser Kulturmanager gefunden