Defektes Stiegenhauslicht in einem Wohnhaus in Wels-Innenstadt führte zu Serie an Einsätzen

Merken
Defektes Stiegenhauslicht in einem Wohnhaus in Wels-Innenstadt führte zu Serie an Einsätzen

Wels. Eine ganze Reihe von Einsätzen hat in der Nacht auf Dienstag ein defektes Treppenhauslicht in einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Innenstadt ausgelöst.

Neben mehreren Einsätzen der Polizei rückte auch die Feuerwehr an, weil das flackernde Licht im Stiegenhaus des Mehrparteienwohnhauses als vermeintlicher Brand gedeutet wurde.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Das seit Mitte März wegen der Coronavirus-Pandemie geschlossene Metropolitan Museum in New York will Ende August seine Türen wieder für Besucher öffnen. Ab dem 29. August werde das Museum am Central Park in Manhattan wieder fünf Tage die Woche aufmachen, hieß es am Mittwoch in einer Pressemitteilung. Abstands- und Hygieneregeln müssten eingehalten und Mund- und Nasenschutz getragen werden. Zudem dürfe die Auslastung nur ein Viertel der normalen Kapazität betragen. Die Außenstelle “Met Cloisters” im Norden Manhattans werde im September wieder öffnen, die Außenstelle “Met Breuer” auf der Madison Avenue in Manhattan war wie zuvor geplant geschlossen und an die Frick Collection übergeben worden. Normalerweise besuchen jedes Jahr mehr als sieben Millionen Menschen pro Jahr die drei Häuser des Metropolitan Museum, das im April eigentlich groß sein 150-jähriges Bestehen feiern wollte. “Die Türen des Met zu öffnen, ist ein wichtiges Signal für New York und uns alle”, sagte der in Wien geborene Direktor Max Hollein. Nach dem Ausbruch der Pandemie in der Millionenmetropole New York hatte das Museum am 13. März seine Türen geschlossen – zuvor war es seit mehr als einem Jahrhundert nicht mehr als drei Tage am Stück geschlossen gewesen. Die Richtlinien des US-Staats New York hätten dem Museum eigentlich schon eine Öffnung mit dem Start der vierten Phase der Lockerungen in der Corona-Krise erlaubt, die derzeit für Montag geplant ist. Zahlreiche andere Museen der Stadt haben noch keine konkreten Öffnungspläne veröffentlicht.

New Yorks Metropolitan Museum will Ende August wieder öffnen

Der amerikanische Country-Star John Prine ist in Folge einer Coronavirus-Infektion gestorben. Der vielfach preisgekrönte Sänger und Songschreiber starb am Dienstag in einem Krankenhaus in Nashville (US-Staat Tennessee), wie seine Familie laut der Zeitschrift “Rolling Stone” mitteilte. Prine wurde 73 Jahre alt.

Countrysänger Prine starb

Von 16.- 18. Juli findet im Minoritenkloster erstmals das neue Veranstaltungsformat für den Handel, das „Sommer-Outlet“, statt. Zu unschlagbaren Preisen wartet eine große Auswahl an Mode, Brillen, Taschen,Koffer und modischen Accessoires für sie und ihn von Top Labels aus bekannten Stores aus der Welser City auf alle Besucherinnen und Besucher.

Neues Veranstaltungsformat in Wels - Das Sommer Outlet im Minoritenkloster

Bei Schwerpunktaktionen der Polizei gegen illegale Prostitution während der vergangenen zwei Monate in Wien haben Beamte 197 Anzeigen gegen 58 Personen verhängt. Tatorte waren Wohnungen, die zuvor an Touristen vermietet wurden und nun leer standen. Es wurden sowohl illegale Prostituierte als auch Vermieter und Besitzer der Apartments angezeigt, elf Wohnungen wurden polizeilich geschlossen. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie war legale Prostitution bis Ende Juni generell nicht erlaubt bzw. unmöglich gemacht worden. Ab 1. Juli entfiel dann der Paragraf der “COVID-19-Lockerungsverordnung”, der das Betreten von Bordellen und Laufhäusern untersagt hatte. Wie Polizeisprecher Paul Eidenberger am Freitag der APA sagte, wurden aber ausschließlich Anzeigen in Zusammenhang mit illegaler Prostitution und nicht wegen Verstoßes gegen die Covid-19-Verordnungen gesetzt. Auslöser für die Einsätze war die verstärkte Internetpräsenz von Prostituierten. Auch nach den sukzessiven Lockerungen nach dem Lockdown blieb das Online-Angebot illegaler Sexarbeit bestehen.

197 Anzeigen bei Schwerpunktaktion gegen Prostitution

Salat kann soviel mehr sein als nur Grün. Knusprigen Speckstreifen, karamellisierten Feigen frisches Gemüse und das alles fein abgerundet mit einem Hummus-Dressing. Geht schnell und ist leicht zubereitet. Grilly zeigt wie’s geht.

Es gilt als das Spiel der Könige. Der Sport der Denker. Schach. In Wels feierte diese Woche der einzige Schachklub der Stadt 10-jähriges Jubiläum. Und als Geburtstagsgeschenk war ein Großmeister zu Gast – der gleichzeitig gegen 21 Gegner angetreten ist.