"Der Erreger" und "Oberflächenspannung"

Merken

Werke der Künstler Hannes Mlenek und René Schoemakers können nun im Museum Angesehner besichtig werden.

Am 10.11.2019 gibt es dazu ein Künstlergespräch mit spannenden Hintergrundgeschichten zu den einzelnen Bildern.

 

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Arnela Miskic sagt:

    👌

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Freitagnachmittag in Marchtrenk (Bezirk Wels-Land) ereignet. Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei standen im Einsatz.

Schwerer Verkehrsunfall auf Wiener Straße in Marchtrenk

HTL Wels unterstützt Schule in Moldawien mit Sesseln Mit 100 ausselektierten, aber durchaus noch brauchbaren Schulsesseln unterstützt die HTL Wels diverse Schulen in Moldawien. Ausgesucht hat diese Schulen mit Partnern vor Ort die Hilfsgemeinschaft Sierning-Schiedlberg-Ternberg-Aschach/Steyr, kurz SSTA. Verteilt werden die Sessel nach unseren Semesterferien. Diese sogenannte Osthilfe ist laut Organisator Johann Edlinger „eine Gruppe engagierter Frauen und Männer, denen die Not der Menschen hier und in anderen Ländern nicht gleichgültig ist.“ Die Gruppe, die in den 33 Jahren ihres Bestehens bereits mehr als 450 Fernlastzüge beladen und versendet hat, hat auch den Transport übernommen. „Wir bauen eine Brücke zwischen Menschen, denen es besser geht, und jenen, die kein menschenwürdiges Leben führen können“, erklärt der Sierninger Edlinger von SSTA, „unsere Arbeit hat auch eine europaweite, gesellschaftspolitische Dimension: Wir wollen den Menschen dort helfen, wo sie zu Hause sind. Damit sie erst gar nicht auf die Idee kommen wegzulaufen, um in anderen Ländern oder bei uns ihr Glück zu suchen. Denn jeder Mensch strebt nach einem besseren Leben.” In diesem Sinne werden die Sessel der HTL Wels das schulische Leben in Moldawien ein klein wenig verbessern.

Stühle für den guten Zweck

Der erste empfängt den dritten. Und das im letzten Spiel vor der Pause. Wer überwintert als Nummer 1? Die Welser Hertha oder die Sturm Graz Amateure? Wir haben die Antwort.

Ein heftiges Gewitter hat in einigen Regionen Oberösterreichs am späten Freitagabend zu Unwettereinsätzen der Feuerwehren geführt. Die Feuerwehren zählten etwa 60 Einsätze.

Unwettereinsätze nach heftigem Gewitter in einigen Regionen Oberösterreich

In Buchkirchen widmet man der älteren Generation einen Festtag. Und das mit Musik, Kulinarik und jeder Menge Geselligkeit und Gemütlichkeit.

Tag der älteren Generation

Fitnesstraining ist für unsere Gesundheit essenziell. Schon 20 Minuten Bewegung pro Tag reichen aus, um sich fit zu halten und Krankheiten wie Schlaganfall oder Herzinfarkt vorzubeugen.