Der Post/er - Ausstellung im MKH

Merken

Auf Facebook und Instagram kennt man ihn als DER Poster. Er ist Ur Welser und Grafikdesigner. Und Fan. Fan von ganz vielen verschieden Musikstilen. Und seine Begeisterung dafür zelebriert er mit der Gestaltung von Postern. Dabei hat jedes seine eigene Geschichte.

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Robert Balligio sagt:

    coole Ausstellung 😉

  2. svensson ebacher sagt:

    WOW :O

  3. Gustav Labberer sagt:

    kann man die auch kaufen?=

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Die Eissaison hat in Marchtrenk schon gestartet! ⛸ Rechtzeitig dafür ist auch die neue Eismaschine eingetroffen. 🤩 Das alte Modell durfte nach über 20 Jahren Einsatz in den Ruhestand gehen. Nachfolger ist diese schnittige, rote Maschine die  über viele Jahre beste Eisqualität garantiert.❄️ Foto: Stadtgemeinde Marchtrenk/Facebook

Neue Eismaschine in Marchtrenk

Fredi ist ein Bernersennen-Collie Mischling und wird seit Gestern ca. 14:30 schmerzlich vermisst 😥🐾 Er ist in Haiding (Krenglbach/Nähe Wels) aus dem Garten verschwunden. Es ist nicht auszuschließen dass er eventuell entwendet wurde !!! Haltet die Augen offen und bei Sichtung meldet euch bitte sofort unter unserer Notrufnummer 0664 322 04 04. Und bitte versucht keine unnötigen Fangversuche, hetzt den Hund nicht hin und her, denn genau so passieren die meisten Unfälle, da der Hund dann nicht mehr auf die Umwelt achtet !!!! Behaltet ihn im Auge und verständigt uns !!!! DANKE

Vermisst
Merken

Vermisst

zum Beitrag

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden Samstagabend zu Brand bei einem Mehrparteienwohnhaus in Wels-Pernau alarmiert.

Einsatzkräfte beendeten Grillabend vor Mehrparteienwohnhaus in Wels-Pernau nach gemeldetem Brand

Die Coronavirus Welle belastet auch die heimischen Spitäler immer stärker. So liegen aktuell rund achtzig Prozent mehr Menschen mit Covid19 auf den Intensivstationen als noch vor einer Woche. Experten warnen vor den weiteren Folgen. Wir haben uns die Situation in Wels angesehen.

Wussten Sie, dass ein Barren an die 300 kg wiegt? An sich nichts Besonderes. Doch wenn es darum geht, dieses Sportgerät von der Turnhalle in das Stadtthetaer zu schaffen, eine doch relevante Information. Notwendig wird das Ganze für das Bühnenbild des Schauturnens des SV Flic Flac Wels. Wo rund 40 Helfer für einen reibungslosen Ablauf sorgen und schauen, dass immer das richtige Gerät zu rechten Zeit auf der Bühne ist.

Die Weihnachtsaktion „Pimp The Christmas Tree“ (auf Deutsch „Motze den Christbaum auf“) erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Nach dem bewährten Konzept, das in Marchtrenk seinen Ursprung hat, wird altes, aber gebrauchsfähiges Kinder- und Jugendspielzeug gesammelt und von freiwilligen HelferInnen zu Weihnachtsgeschenken verpackt.

Weihnachtliche Benefizaktion: Der Christbaum wird doppelt „gepimpt“