Die Galerie Forum Wels

Merken
Die Galerie Forum Wels
Gedankenwege >>> weg Gedanken >>> Weg Gedanken >>> WG Danken >>> auf jeden Fall haben dir drei Künstlerinnen zum gemeinsamen Aufbau zusammengefunden!
Ausstellung “Gedankenwege” mit Evelyn Kreinecker, Birgit Schweiger und Ulli Stelzer
Eröffnung am Mittwoch, den 2. September, Galerie DIE FORUM Wels
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

In seiner aktiven Zeit war er einer der gefährlichsten Torjäger Europas. Für Rapid, den FC Barcelona und natürlich das österreichische Nationalteam. Wo er beim legendären Erfolg gegen Cordoba gleich zweimal getroffen hat. Hans Krankl. Mittlerweile gibt er den Ton wo anders an. Auf der großen Bühne. Mit seiner Band. Und mit dieser gastierte er auch in Wels – bei der Galanacht des FC.

Sie ist in Wels geboren, ihr Werdegang führte sie dann aber weiter nach Linz, Wien und Schweden. Musik hat sie ihr ganzes Leben lang begleitet. Heute ist Julia Pallanch als Lia Pale auf den Bühnen dieser Welt zu sehen. Und vergangenes Wochenende auch wieder mal bei einem Heimspiel in Wels.

Herbstkonzert - Musikverein der ÖBB Wels

Ausstellung in der Galerie DIE FORUM 2 KünstlerInnen, 4 Räume Anette Friedel – Fotografie Donna E. Price – Objekte   Eröffnung: Mittwoch, 4. März 2020, 19 Uhr zur Ausstellung spricht: Manuela Naveau, Leitung Ars Electronica Export, Gastprofessorin Kunstuniversität Linz

2 Künstlerinnen, 4 Räume: Anette Friedel - Fotografie und Donna E. Price - Objekte

Ein Poetry Slam ist ein performativer DichterInnen-Wettstreit um die Gunst des Publikums. Es geht darum in möglichst lebendiger und fesselnder Weise seine eigenen Texte so zu interpretieren, dass das Publikum in völlige Ekstase ausbricht oder vor lauter Staunen mit offenen Mündern mucksmäuschenstill den Vorträgen lauscht. Egal ob gereimt, gerappt, erzählerisch, nachdenklich oder lustig, jegliche Textgattungen sind erlaubt und dürfen geflüstert, geschrien, rhythmisch gesprochen, gelesen oder frei vorgetragen werden. Die einzigen Bedingungen sind das Zeitlimit von 6 Minuten, dass ein selbst geschriebener Text vorgetragen werden muss und dass man keine Requisiten oder Verkleidung verwenden darf bzw. kein Gesang erlaubt ist. ——————————————————————- Dieses mal haben wir für euch eingeladen: LINE UP: Anna Teufel (Karlsruhe) Katharina Wenty (Wien) Trisha Radda (Graz) Max Osswald (München) Stef (Bochum) Moderation: hosted by PostSkriptum Poetry Slam —————————————————————— Würdest du auch gerne einmal auf der Bühne deine selbst verfassten Texte performen? Bist du eine Rampensau und willst deine Gefühle, Geschichten und Ansichten mit der Welt teilen? Möchtest du dein kreatives Talent auf einem Poetry Slam ausleben? Dann melde dich bei uns per Nachricht oder unter verein@postskriptum.at oder klicke dich auf unserer Homepage http://www.postskriptum.at/ durch die Termine und finde den Besten für dich. So steht dir nichts mehr im Wege und du kannst in Wels im Medien Kultur Haus Wels auf der Bühne stehen! —————————————————————- Seid also wieder dabei, wenn im Medien Kultur Haus Wels die Pforten aufgehen und lasst uns zusammen einen unvergesslichen Abend verbringen! Davor, in der Pause und danach kann, darf und soll man sich mit Speisen und Getränken, bereitgestellt von sonis extrazimmer, stärken. —————————————————————– Ort: MKH Wels, Pollheimerstraße 17 Einlass: ab 19.30 Uhr

Poetry Slam im MKH

Das Hofmann’sche Freihaus, auch besser bekannt, als das “Haus der Salome Alt” zählt zu den bemerkenswertesten Gebäuden am Stadtplatz. In der ersten Hälfte des 16. Jhd. diente es als Unterkunft des Gefolges von Kaiser Ferdinand I. 👑 Dann kam es in den Besitz der Freiherren von Hoffmann und war als Freihaus ein Adelssitz innerhalb der Stadtmauern, der aber von allen städtischen Verpflichtungen befreit war. Später erwarb die Geliebte des Salzburger Erzbischofs Salome Alt von Alenau das Haus und verlieh ihm seinen heutigen Namen. 💑 Besonders bemerkenswert sind die drei Wappenmalereien an den Seiten des Eckkerkers. Wisst ihr welche Familienwappen dargestellt sind? 🏠🖌🎨 Schaut doch das nächste Mal, wenn ihr am Stadtplatz seid, beim Haus der Salome Alt vorbei und findet es heraus 😉

Haus der Salome Alt

Der 14. Welser Arkadenhof Kultursommer zieht eine positive Bilanz mit vielen ausverkauften Veranstaltungen und über 60 aufgetretenen Künstlerinnen und Künstlern. Die Vorbereitungen für WAKS 2020 laufen bereits und Mitte Juni 2020 heißt es wieder: Hereinspaziert!

Erfolgreiches WAKS 2019