Die Sieger des Umweltschutzpreises 2020 stehen fest

Merken
Die Sieger des Umweltschutzpreises 2020 stehen fest
Unter dem Motto 🌿 Wels klimafit – Was kann ich / meine Schule dazu beitragen 🌱 hatten Welser Schüler von 31. März bis 10. Juli die Möglichkeit, ihre Ideen 💡 vorzustellen.
Insgesamt 6️⃣ Arbeiten, darunter 2 Einzelarbeiten und 4 sehr umfangreiche Projekte, wurden eingereicht.
Das Siegerprojekt 🏆 wird kommende Woche präsentiert und auch alle weiteren Ideen und Vorschläge der Schüler sind von Montag, 5. Oktober bis Freitag, 9. Oktober im Rathaus ausgestellt (Eingang während den Öffnungszeiten über Stadtplatz 3).
Vielen Dank für das Engagement zum Thema Umwelt & Klima. Wir freuen uns schon sehr, alle Einreichungen vorstellen zu dürfen 😁
Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Tödlich endete Mittwochvormittag ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der A1 Westautobahn bei Eberstalzell (Bezirk Wels-Land). Ein PKW krachte ins Heck eines LKW.

Tödlicher Verkehrsunfall auf Westautobahn bei Eberstalzell

In Wels-Schafwiesen musste die Feuerwehr Mittwochnachmittag eine Straßenlaterne entfernen, die umzustürzen drohte.

Straßenlaterne in Schieflage: Feuerwehr entfernte in Wels-Schafwiesen beschädigten Lichtmast

Am Donnerstag, 15. Oktober findet der Startworkshop des Projektes „Bienenfreundliche Gemeinde“ statt. Dabei werden 💡 Ideen zu folgenden Themen entwickelt: 🐝 Bienenfreundlicher öffentlicher Raum 🌺 Bienenfreundlich Garteln und Bewusstseinsbildung 🏢 Bienenfreundliche Betriebe 🧑‍🌾Bienenfreundliche Landwirtschaft Mit diesem Projekt wollen wir einen Beitrag zum Schutz der 🐝 (Wild-)Bienen 🐞 Insekten 🐦 Vögel und 🐱Säugetiere in #wels leisten. Die Anmeldung zum Workshop ist bis spätestens Montag, 12. Oktober per 📧 E-Mail an stae@wels.gv.at oder ☎️ telefonisch unter +43 7242 35 3270 möglich. Habt ihr übrigens auch schon einmal auf unserer Website „Wels rettet die Bienen“ vorbeigeschaut? 👉https://www.wels.gv.at/lebensbereiche/energie-und-umwelt/umweltschutz/wels-rettet-die-bienen/ #stadtwels #welswirgemeinsam #rettetdiebienen

Der Traum vom Landesmeister – der ist dieses Wochenende für den EC WINWIN Wels vorerst leider geplatzt. Doch die Fans sind stolz auf ihr Team, denn der Gegner im Endspiel war kein leichter.

Das Ringen um die neue technische Universität in OÖ geht in die nächste Runde. Bereits in drei Jahren sollen – so der Plan der Regierung – die ersten Studenten Vorlesungen besuchen dürfen. Doch wo? Das ist die große Frage. Insgesamt 25 Gemeinden haben sich als Standort beworben – als Favoriten gelten Linz und Wels. Und Wels punktet jetzt mit einem eigenen Konzept und einem Platz für einen Uni-Campus.

Wels pulsiert – mal wieder. Nach dem großen Stadtfest, folgte gleich eine Woche später das alljährliche Musikfestiwels. An Tag 1 lies das Wetter zwar mehr als zu wünschen übrig, aber die Seer sorgten dennoch für einen vollen Kaiser Josef-Platz. Meine Kollegin Sophie Hochhauser hat die Band zum Interview getroffen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner