Doppelter Einsatz der Feuerwehr bei Wespennest im Wels-Puchberg

Merken
Doppelter Einsatz der Feuerwehr bei Wespennest im Wels-Puchberg

Wels. Gleich zweimal stand die Feuerwehr am Freitagabend in Wels-Puchberg aufgrund eines Wespennestes im Einsatz.

Der Versuch ein Wespennest zu entfernen, endete in einem Einsatz aufgrund eines Brandverdachts. Der Besitzer wollte scheinbar ein Wespennest mittels Feuer entfernen, jedoch musste die Feuerwehr den betroffenen Bereich mit der Wärmebildkamera aufgrund eines Brandverdachts kontrollieren.
Nach einiger Zeit wurden dann nochmals Einsatzkräfte entsandt, um das Wespennest fachkundig zu beseitigen.

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Dienstagabend auf der Gmundener Straße in Stadl-Paura (Bezirk Wels-Land) ereignet. Ein Mopedauto krachte frontal in die Konstruktion der dortigen Traunbrücke.

Mopedauto auf Gmundener Straße in Stadl-Paura frontal gegen Konstruktion der Traunbrücke gekracht

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) ist Sonntagmittag ein Auto gegen einen Baum gekracht. Die zwei Insassen blieben augenscheinlich unverletzt.

Kollision mit Baum: Verkehrsunfall in Gunskirchen endet glimpflich

Bis 23.12. könnt ihr noch täglich von 11:00 – 18:00 im Pollheimerpark stöckln. Infos und Anmeldung unter www.wels.at/eisstockbahn

Eisstöckln mitten in der Welser Innenstadt

Der langjährige Parteiobmann der FPÖ hat soeben in einer Pressekonferenz bekanntgegeben, dass er sich vollkommen aus der Politik zurück zieht und auch in Zukunft kein politisches Amt mehr anstreben wird. Als Grund für diesen Schritt nennt er den Schutz seiner Familie nach den Anfeindungen der letzten Wochen.

Breakdance ist heutzutage vielen ein Begriff. Es ist ein sehr freier Tanzstil, der auf den Straßen Amerikas seine Ursprünge hat. Man benötigt akrobatische Föähigkeiten, Körperbeherrschung und Disziplin. Sprünge, Überschläge und Moonwalks gibt es jetzt aber auch auf dem Eis. Eisfreestyle ist eine Mischung aus Breakdance und Eiskunstlauf. Aber sehen sie selbst.