Ein Abend über Arbeit

Merken
Ein Abend über Arbeit

„Gemmas an“ entspricht dem englischen „let´s go“ – je- doch ohne optimistischen Unterton. Es bedeutet die ureigene Einstellung des Österreichers zur Arbeit: „Freuen tuats mi ned, aber es hilft ja nix.“ Gemmas an – Pepi Hofer am 07.11.2019 um 19:30 im Kornspeicher Wels

Teilen auf:
Kommentare:

Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant

Vom kleinen Horrorladen kommen wir zum Golfrestaurant des Golfclubs Wels. Die beiden Köche Christoph Brandstätter und Lukas Rumerstorfer haben vor etwa einem Jahr einen freiwilligen Einsatz an der Südwestküste Kenias in den abgelegen Shimba Hills geleistet. Vom Maisanbau hatten die beiden schnell genug, daher starteten sie ihr eigenes Projekt.

Auch 2019 wird die beliebte Jazzbrunch Benefizreihe nach dem bewährten Charity-Konzept von Petra Wimmer und Bernhard Stegh fortgesetzt.

Rock trifft auf Jazz: Benefiz-Jazzbrunch zugunsten des Jugendzentrums

„Das Land wo die Zitronen blühn“ Ausstellung mit Markus Bless, Angelika Offenhauser, Konrad Wallinger, Heidi Zednik. In Gemälden, Druckgraphiken, Zeichnungen und Fotographien fragen die vier: Kennst du die Sonne noch? Dauer der Ausstellung: 8. 4. – 30. 4. 202

Galerie die Forum Wels

Troooooomelwirbel! Es ist soweit! Theater Kornspeicher online: www.kornspeicher.at Langsam geht es in die Endphase beim Theater Kornspeicher.

Kornspeicher

Pünktlich zum 7. Geburtstag des Museum Angerlehner findet die Herbstausstellung mit gleich 3 Künstlern statt. Kunst von Mario Dalpra, Martin Praska und Monika Kus-Picco.

7 Jahre Museum Angerlehner

Wenn sich eine Kabarettistin mit den Irrsinnigkeiten des Alltages auseinandersetzt, ja dann bleibt kaum ein Auge trocken. Pathos heißt es – das vierte Soloprogramm von Angelika Niedetzky – und mit dem gastierte sie jetzt im Kornspeicher.