Ein Dinner mit Kannibalen

Merken

Ein exklusives Dinner der anderen Art wartet in Wels auf die Filmfans,  Hollywoodflair inklusive. Am 05.September 2020 bekommen Film- und Kulturfans ein besonderes „Schmankerl“ geboten – ein Galadinner mit einem Meister des Horror- und Genrefilms: Ruggero Deodato (“Cannibal Holocaust”).

Erstmalig wird im Rahmen der Austria Comic Con das exklusive Event „An Evening with Ruggero Deodato“ stattfinden. Ziel von Organisator Oliver Erenyi  ist es, Hollywoodflair und Filmkünstler hautnah von Fans für Fans zu präsentieren.

Um bei „An Evening with Ruggero Deodato“ dabei zu sein, benötigt man kein Ticket für die Austria Comic Con.

Nach dem Sektempfang erwartet die Gäste ein dreigängiges Galamenü, gefolgt von Ausschnitten aus Deodatos Filmen und einem Interview mit Clemens Eisenberger vom YouTube Channel „playzockerreviews“.

Den Abschluss bildet ein Erinnerungsgruppenfoto mit dem Regisseur. Der Preis für ein Ticket kostet 100 Euro. Mehr unter: www.truescript.eu

Beginn: 20 Uhr

Wo: Hotel Bayrischer Hof Wels, Doktor-Schauer-Straße 23, 4600 Wels

Teilen auf:
Kommentare:
  1. Karl Zuschauer sagt:

    Kannibalismus als Kultur – aaahh ha! Was läuft in solchen Menschen eigentlich für ein Film im Oberstübchen?
    Nur mal so gefragt.

Schreibe einen Kommentar

Auch Interessant